Frage von jahnosch, 35

Kletterbrett an Altbauwand befestigen?

Hallo zusammen, ich stehe aktuell vor folgendem Problem.

Gerne möchte ich mein Kletterbrett (L: 88cm, H:60cm) mit einer Tiefe von 22mm (Multiplex) an eine Altbauwand anbringen. Das Brett ist an der Hinterseite mit einem Holzrahmen verstärkt, sodass es auf eine Gesamttiefe von 50mm kommt.

Zur Befestigung sind sechs Schrauben vorgesehen (jeweils 2 Stk. mittig und zusätzlich 1 Schraube in jeder Ecke).

Vergeblich habe ich es heute mit 6 Schrauben a 100x6mm versucht. Die Wand ist leider sehr porös, sodass mir das Brett beim Klettern aus der Wand gebrochen ist.

Könnt ihr mir eine Kombination aus Schrauben und Dübel empfehlen, die in einer nicht sehr stabilen Altbauwand halten?

Zur Info: Ich wiege ca. 75 kg und belaste das Brett hauptsächlich vertikal, ähnlich wie bei Klimmuzügen.

Ich freue mich über Antworten. :-)

Antwort
von atijaja, 9

Das kommt auf die Wand an hast du überhaupt in Stein gebohrt oder nur den putz angekratzt
die schrauben sollten länger sein 100mm -50mm Brett –putz da bleibt nicht viel zum halten
Vorschläge zu dübeln und schrauben mag ich keine geben da es sich hier um ein sicherheitsrelevante Befestigung geht und ich die genauen Gegebenheiten nicht kenne
evtl. kannst du dein Brett wenn es gar nicht anders geht aber auch abstützen zur gegenüberliegenden Wand mit Hilfe von Balken
kommt halt auf die Gegebenheiten an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten