Frage von Sven8219, 47

Kleinunternehmen - Homepage - Vor-UND Nachname?

Aktuell erstelle ich gerade meine Homepage. Ich möchte gerne in den oberen Bereich ein Logo einfügen. Dieses Logo beinhalten meinen Nachnamen und die Gewerbeart. Nun stellt sich mir folgende Frage:

Als Kleinunternehmen (nicht im Handelsregister eingetragen) muss ich dann meinen Vor- UND Nachnamen angeben oder reicht hier der Nachname? Im Impressum ist mir das klar (beide Namen), diese Frage bezieht sich rein auf das Logo in der "Kopfzeile" die auf jeder Seite aktiv ist.

Antwort
von herja, 31

Hi,

in deinem Logo kannst du angeben was du willst.

Entscheidend ist immer das Impressum!

Antwort
von xenoxis, 14

Du kannst jeden Namen nehmen den du dir ausdenkst. Nur im Impressum muss alles Ladungsfähig aufgeschlüsselt stehen.

Antwort
von Geochelone, 26

Ob du Kleinunternehmer bist oder nicht, spielt diesbezüglich keine Rolle, denn das ist doch nur ein Steuererleichterungsverfahren und hat weder Handelsrechtlich noch gewerberechtlich irgendeine Bedeutung.

In deinem Logo kannst du angeben, was du willst, solange du die Namensrechts Dritter nicht verletzt.

Was im Impressum stehen muss findest du in § 5 Telemediengesetz (TMG).

Antwort
von Businessprofi, 17

Wie Du dein Logo gestaltest in Dir überlassen. Du solltest dich jedoch vorab über mögliche Namensrechteetc. erkundigen. Ansonsten kann es teuer werden.

VG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community