Kleingewerbe Fantasynamen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Natürlich kannst Du einen Fantasienamen als Werbebezeichnung verwenden. Aber angemeldet werden muss unter Klarnamen.

WerbeartikelQuelle

Inh: Friedolin Mustermann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blooddragon2105
24.06.2016, 17:29

Also darf ich eine internetadresse haben zb. Meine sachen.de und darin muss im impressum der inhaber stehen also mein name?

0

Was möchtest Du wissen?