Frage von JeDi1979, 75

Kleingewerbe anmelden, an was muss ich denken?

Ich wollte mich mit haushaltsnahen Arbeiten als Kleingewerbetreibende selbstständig machen. Ich habe also vor z.B. Gärten zu pflegen, allg. putzen und Fenster putzen, Babysitting und Gassi gehen, und evtl. Leute zum Arzt oder einkaufen fahren. Dafür brauche ich doch einen Personenbeförderungsschein oder?

Ich wollte mich beim Gewerbeamt anmelden, mich krankenversichern, Betriebshaftpflichtversicherung und Unfallversicherung anmelden, einen Steuerberater für den Anfang nehmen, ein zweiten Konto einrichten (aber wo?)Muss das ein spezielles Konto sein?

Was muss ich noch alles machen und wo muss ich mich melden? Ich bin so im Stress, dass ich keine Zeit habe mir das alles aus dem Internet zusammen zu suchen. Mach ich sonst immer :-) Bin für jeden Tipp dankbar.

Antwort
von ninamann1, 64

Hier werden alle Deine Fragen beantwortet 

http://www.gruenderlexikon.de/lexikon/kleingewerbe/

und schau auch bitte hier :

http://www.klicktipps.de/download.php#gewerbe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten