Frage von Pusteblume900, 36

Kleines Stück zwischen 2 Zähnen abgebrochen?

Hallo. Ich habe in einem Backenzahn eine Füllung, diese dürfte mittlerweile ein paar Monate drin sein. Seit dem ging es mit der Zahnseide zwischen diesem und dem benachbarten Zahn etwas schwieriger. Und heute ist mir an besagter Stelle ein Stück Füllung weggebrochen. Nun weiß ich aber nicht ob es nur ein Stück war was zwischen den Zähnen über stand, oder ob zwischen den Zähnen jetzt doch ein größeres Loch in der Füllung ist. Zwischen den Zähnen kann ich es weder sehen noch mit der Zunge ertasten.

Ist dies ein Grund zum Zahnarzt zu gehen? Ich kann mir vorstellen, dass ich da eher etwas belächelt werde?

Danke schonmal!

Antwort
von sozialtusi, 36

Ist mir auch schon paarmal passiert. Ich bin zum Doc gegangen, hab geschaut, ob alles okay ist und ggf die Kante etwas anschleifen lassen.

Antwort
von jersey80, 19

ja, bitte geh zum zahnarzt ...

eigentlich hätte der schon beim legen der füllung darauf achten müssen, dass die zahnzwischenräume beim reinigen durch die füllung nicht behindert werden ...

es kann natürlich auch sein, dass die karies nicht ganz entfernt worden ist und nun größer geworden ist ...

Antwort
von xssxis, 23

Wenn was von der Füllung weg ist wird der Zahnarzt dir sie erneuern müssen. Soweit ich weiß kostenlos.

Geh einfach zum Zahnarzt, so früh wie möglich ;)

Antwort
von catweasel66, 27

ein fall für den zahnarzt,klare sache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community