Frage von NeverYouBaby, 101

"Kleines" Handtattoo - kann es später Probleme geben (Jobsuche) [bitte Details lesen] :)?

Hallo. :)

Und zwar lass ich mir übernächste Woche ein kleines Tattoo zwischen meinem Daumen und Zeigefinger stechen. Es wird nicht sehr groß sein (wie z.B. der ganze Handrücken :D).

Ich frage deshalb, weil viele von Handtattoos eher von der ganzen Hand ausgehen - das sowas die Jobsuche natürlich beeinträchtigen kann, ist mir klar.

Doch wie ist es dann bei 1 - 2cm Tattoos? Statt der Motive auf den Fotos, soll bei mir auf der einen Hand ein Glücksklee werden aber eben in der Größe.

MfG. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sukuum, 50

man kann sicher auch eine maske über das tato ziehen. also hautfarbener kunststoff oder so. aber wenn du dir um den job gedanken machst würd ich es lassen

Antwort
von NewSanchez86, 41

Generell sind Tätowierungen nicht für alle Berufe geeignet.

Im Kundenkontakt kommt es auf das Klientel an und auch in Bürojobs ist das nur bedingt geeignet. 

Und nicht jeder, der eine neue Stelle besetzen will, findet Tätowierungen gut.

Antwort
von chog77, 36

Das kommt ganz darauf an in welcher Branche du mal Arbeiten möchtest.

In vielen Berufen ist das überhaupt kein Problem.

Aber in manchen Bereichen vor allem im Dienstleistungsbereich mit viel Kundenkontakt sind sichtbare Tattoos ein No-Go. (z.B. Banken, Versicherungen , Management)

Antwort
von Schocileo, 30

Auch das kann deine Jobsuche deutlich beeinträchtigen, wie jedes sichtbare Tattoo.

Antwort
von Miumi, 62

Ich denke schon das es trotz der größe Schwierigkeiten in gewissen jobs geben würde. Sichtbare Tattoos sind selten gerne gesehen.

Antwort
von mikimausigirl, 7

Wenn du zum Beispiel im Büro mit Kunden die Probleme haben Telefonierst solltest du kein Problem haben

Antwort
von SolaxD, 53

Jedes sichtbare tattoo beeinflusst ob du eingestellt wirst oder nicht

Kommentar von NeverYouBaby ,

Kann ich ja dann mit einem Pflaster oder eben Abdeckcreme abdecken, oder nicht? ^^

Kommentar von SolaxD ,

naja aber später sieht man es ja immer ^^

Antwort
von ChrisHH, 12

Würde ich nicht machen. Es legt dich für das ganz Leben auf eine Aussage fest. Ich dachte, Tattoos zwischen Daumen und Zeigefinger macht man nur im Knast?

Also wenn du jetzt schon Zweifel hast, dann lass es einfach.

Antwort
von NeverYouBaby, 51

Ups, und hier natürlich das Bild. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten