Frage von helmig156, 8

Kleines "FreeDOS - Style" Programm mit Filebrowser und Texteditor möglich?

Hey! Ich möchte gerne ein Programm haben, das wie folgt funktioniert: Links sollte eine Spalte mit einer Baumstruktur eines einzigen Ordners dargestellt werden, wo das navigieren mit den Pfeiltasten der Tastatur möglich ist. In den Ordnern sollen weitere Ordner angelegt werden können und in diesen Ordnern dann verschiedene Textdateien, die auch in der Baumstruktur angezeigt werden, und durch drücken der Entertaste auf der rechten Seite geöffnet werden, und dort der Name der Textdatei und der Inhalt geändert werden können. Dabei ist nur wichtig, dass da nur normaler Text mit Absätzen rein kommt. Dann braucht das Programm noch ein paar Hotkeys wie z.B. F1 = Neuen Ordner, F2 = Neue Textdatei, F3 = Speichern, F4 = Löschen... und so weiter.. Das Programm sollte aus einer Datei und dem Ordner für die Textdateien und weiteren Ordnern bestehen. Die Bedienbarkeit sollte außschließlich per Tastatur erfolgen und kann sehr gerne so im Styl FreeDOS aufgebaut sein. Meine Frage jetzt ist, wie kann ich so etwas realisieren? Habe mir schon Gedanken zu nCurses gemacht, aber das fällt raus, weil ich das Programm nur auf einer Windows-Umgebung benutzen will. Auch Java fällt für mich raus, da es keine vernünftigen Text-Based User Interface libs gibt. Mehr kann ich noch nicht und wollte mal fragen, wie ich das ganze angehen könnte und wie man am besten solche einfachen Programme umsetzt. Im Anhang noch ein Bild zur verdeutlichung. Vielen Dank schon mal fürs durchlesen! Ich freue mich auf Antworten!

Antwort
von Isendrak, 4

Habe mir schon Gedanken zu nCurses gemacht, aber das fällt raus, weil ich das Programm nur auf einer Windows-Umgebung benutzen will.

Wie wärs dann mit pdCurses ( http://pdcurses.sourceforge.net/ )?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten