Frage von Natascha1004, 26

Kleines "Dankeschön" für die Schnupperzeit in der Filiale?

Guten Abend,

wer vielleicht meine letzte Frage gelesen hat, der weiß, dass ich derzeit für eine Woche in einer Filiale eines großen Lebensmitteleinzelhandels arbeite. Sozusagen zum Schnuppern, da ich eigentlich im Büro des Logistikzentrums arbeite.
Morgen ist mein letzter Arbeitstag, die Leute waren super nett und einige habe ich richtig ins Herz geschlossen. Habe heute zwei Packungen Merci geholt und einen kleinen Zettel mit: Als kleines "Dankeschön" für ein tolles Team." in die Plastikumverpackung gesteckt.
Meine Frage ist jetzt nur, soll ich die dem Chef geben, der das dann im Namen seiner Mitarbeiter annimmt und im Aufenthaltsraum auslegt oder soll ich es selbst einfach reinlegen?
Bin etwas ratlos grade.

Danke schonmal für Eure Antworten :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tanteemmi, 15

Ich würde es selber in den Aufenthaltsraum legen! Übrigens ist das eine nette Geste!

Kommentar von Natascha1004 ,

Ich wurde dort so toll aufgenommen. Ich weiß wie viel Stress die Leute dort haben, und trotzdem haben sie sich Zeit für mich genommen. Finde das nicht selbstverständlich. Und in der Branche bekommt man Lob glaube ich auch seltener zu hören als Kritik ;-)

Antwort
von PKSSDI, 17

Einfach hinlegen und den Dankezettel dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community