Frage von selinchen991, 20

Kleiner Trolley oder großer Rucksack für Bahnreise?

Hallo, ich fahr nöchste woche für 3 Tage zu einer Freundin, mit dem Zug (ca.1,5 Stunden mit ICE) und habe entweder einen großen Rucksack oder einen kleinen Trolley zur Auswahl. Ich muss wsl nicht umsteigen, wenn dieser eine Zug aber vor mir weg ist, was durchaus passieren könnte, man weiß ja nie, müsste ich dann hinterher 3 mal Umsteigen. Ich bin nihct gerade die größte, und der Rucksack ist größeer als ich wenn ich ihn trage. Da ich vor Ort noch Ausflüge machen möchte, wäre ein kleiner Rucksack noch zusätzlich mitzunehmen. Ich muss zwar keine Treppen steigen, aber doch ei ganzes Stück laufen, wenn ich die Gleise wechsle.

Was würdet ihr an meiner Stelle nehmen? Und wie viel Umsteigzeit sollte ich wegen verspätungen einkalkulieren? 15-20 min hätte ich gesagt, weil der Umsteigbahnhof sehr groß ist...

Antwort
von rainman64, 12

Wenn du mit dem Gewicht auf den Rücken klarkommst ist ein Rucksack schon praktisch . Bequem ust ein Trolley wenn du noch lange Wege gehen mußt (zum Hotel) außerdem ist leichter Ordnung zu halten . Die größe wäre nicht mein Problem ehr das Gewicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten