Frage von Herthana, 139

Kleiner Stein im Fuß, sollte man den rausholen?

Hey, ich bin wohl in den letzten Tagen barfuß auf einen kleinen Stein getreten, denn ich merke jetzt, dass einer in meinem Fuß steckt. Es ist schon haut drüber gewachsen und ich merke es nur wenn ich mit meine Zehen bewege. Sollte man den Stein entfernen oder ist das egal?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Dimokratia, 108

Klar wenn nicht viel Haut drüber ist mach es selber. Gleiche Handhabung wie als ob ein Spliter drinnen wär.

Antwort
von nobytree2, 104

Der Stein gehört da nicht hin also gehört er raus. Fremdkörper im menschlichen Körper sind zu vermeiden, und Steinchen in Hauttaschen können irgendwann zum Problem werden, spätestens wenn das Gewebe schwächer wird.

Antwort
von CoolerNutzer275, 98

Ja, solltest du.

Es könnte sonst zu einer Infektion oder ähnliches führen.

Außerdem könnte es sein, dass du dort durch ewiges eintreten starke Schmerzen spüren wirst.

Hol den Stein also jetzt mit einer Pinzette oder ähnlichem raus.

MfG

Antwort
von Nadelino1, 76

auf jeden Fall! Wenn du es nicht selbst hinkriegst, gehe doch bitte zum Arztt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten