Frage von GleadrOromis, 63

Kleiner schwarzer Punkt?

Habe seit langer Zeit einen kleinen schwarzen Punkt, höchstens 2mm groß, unter der Haut(jedenfalls sieht es so aus). Habe ihn halt nicht beachtet, denn er ist so geblieben, wie er schon immer war. Erst heute habe ich dann an Hautkrebs gedacht, bin aber normalerweise nicht immer viel in der Sonne( bin Jugendlicher). Greife aber manchmal auch zu den Heilsteinen rüber. Nun kann die Hautkrebs sein?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von GleadrOromis, 13

Habe leider erst im November ein Termin bei einem guten Hautarzt.

Antwort
von LeCux, 47

Dr. Google sagt Krebs.

Oder aber es ist ein einfacher Pigmentfleck. Oder Fremdkörper in der Haut nach einem Sturz. Beides harmlos.

Im Zweifel einen echten Arzt fragen.

Antwort
von AssassineConno2, 36

Höchstwhrscheinlich nicht. Denn der verändert sich ziemlich schnell. Im notfall gehst du zum Hautarzt.

Antwort
von Kasumix, 32

Lass es checken. Zur Not schneidet dir der Hautarzt die Stelle raus.

Antwort
von Marakowsky, 38

Geh doch zum Hautarzt. Ist echt nicht so schwer, tut nicht weh und dann weißt du bescheid.

Antwort
von QeanC, 20

Geh doch zum Hautarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten