Frage von DieTinkerbell, 372

Kleiner penis wirklich ein problem?

So. Das könnte etwas länger werden. Ich habe schon den ganzen morgen im Internet gesucht aber immer nur die Probleme auf Seiten der Frau gefunden. Aussagen dass ein kleiner penis für sie ein trennungsgrund wäre zum Beispiel (wie oberflächlich und egoistisch kann man eigentlich sein?!) Bestenfalls tipps in welchen Stellungen das ganze am vorteilhaftesten für die Frau ist.

Mein problem: ich habe einen wundervollen mann kennengelernt. Er hat mir mitlerweile gebeichtet dass er erst einmal eine freundin hatte. Und als es mit ihr zur sache gehen sollte, hat sie wohl nicht besonders toll reagiert als sie seinen kleinen freund gesehen hat... das hat ihm natürlich jede Lust und Motivation genommen. Seitdem fällt es diesem schüchternen mann noch sehr viel schwerer auf Frauen zuzugehen. Deshalb auch keine weiteren erfahrungen.

Wir sind noch nicht so weit dass ich das ganze mal gesehen hätte... wünsche mir aber dass es für ihn eine schöne Erfahrung ist wenn es dann soweit ist. Meine Frage (am besten direkt an Männer mit ähnlichen anatomischen problemen): wie ist der Sex für euch? Die Frauen jammern immer alle dass sie zu wenig spüren. Ist das für euch genauso? Könnt ihr es genießen oder ist es eher schwer zu kommen weil die Intensität fehlt? Fange grad schon an beckenboden Muskulatur zu trainieren, weiß aber nicht obs das überhaupt bringt :-D ich wäre sehr sehr dankbar mal etwas über das Thema von einem Mann zu hören :-)

Antwort
von IhrRatgeber, 194

Also ich selbst bin zwar ziemlich im Durchschnitt und kann nicht wirklich sagen, ob es für Männer mit kleinerem Genital weniger schön ist. Allerdings muss man dabei auch bedenken, dass es natürlich auch auf die Anatomie der Frau ankommt. Ein großer Penis kann zum Beispiel für beide einfach nur schmerzhaft sein, wenn sie eher zierlich gebaut ist. Anders herum gibt es vielleicht auch Frauen, die Sex tatsächlich nur mit Männern mit großem Penis richtig genießen, weil sie relativ "weit" sind :D

Ich an deiner Stelle würde mir nicht so große Sorgen machen. Beckenbodentraining kann sicherlich helfen und wenn du ihm zeigst, dass du ihn so willst, wie er ist und er sich auch fallen lassen kann und du ihm die Unsicherheit nimmst, wird es sicher für euch beide sehr schön :)

Und selbst wenn es tatsächlich "nur" mit Geschlechtsverkehr für einen von euch nicht reichen sollte, kann man ja auch noch andere Sachen mit dem jeweils anderen machen ;)

Kommentar von DieTinkerbell ,

Klar hängt das auch mit der Frau zusammen. 

War ja in der Vergangenheit recht neugierig und hab auch mal bei damaligen Freunden nachgefragt wie das da unten bei mir so im Vergleich zu anderen aussieht :-D scheine da wohl durchschnittlich zu sein. Nicht besonders eng aber auch kein scheunentor xD 

Und klar gibt es andere möglichkeiten. Bin da ohnehin ziemlich... naja, verspielt ^^.

Aber ganz ehrlich? Das will ich mir für später sparen ;-). Erstmal soll er das "klassische" wirklich kennen lernen. Dann verliert er wohl noch am ehesten die nervosität. Frage mich halt nur wie es sich für Männer mit kleinem penis anfühlt :-D 

Antwort
von Wuestenamazone, 134

Der Durchschnitt liegt bei etwa 14 cm. Was hier alle außer acht lassen, dass die Frau vom normalen Akt eh nicht viel hat und die meisten gar nicht auf diesem Wege zum Orgasmus kommen. Daher ist es egal ob er klein oder groß ist

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 119

Meiner Erfahrung nach genügen bereits 4 oder 5 Zentimeter vollkommen, um eine Frau von einem Orgasmus zum nächsten zu bringen - weiter bekomme ich meine Zunge auch gar nicht aus dem Mund!

Die meisten Frauen kommen beim Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt - unabhängig von der Länge. Das Innere der Vagina enthält auch kaum Nerven - der Kitzler ist der Schlüssel zum Höhepunkt der Frau. Allerdings besteht dieser nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel, sondern ragt weit in den Körper hinein. Daher ist die ganze Diskussion um vaginalen und klitoralen Orgasmus auch überflüssig... .

Ich habe meinen Penis noch nie nachgemessen und kenne daher weder Länge noch Breite oder Durchmesser und kann somit auch keine Vergleichswerte liefern. Ich weiss aber, dass wenn ich die Erregung einer Frau beim Lecken erst einmal so aufgeschaukelt habe, dass sie darum bettelt endlich kommen zu DÜRFEN, Keine mehr nachmisst, wenn man dann schließlich zum Verkehr übergeht...

Ein kleiner "Nachteil" für den Mann - vor allem, wenn er jetzt eher kleiner bestückt - ist, dass er bei dieser Reihenfolge nicht so viel spürt, wenn die Vagina geweitet und bereits mehr als feucht ist. Trotzdem macht es Spaß und eine unverklemmte Frau hilft dann auch gerne mit Hand und/oder Mund aus damit auch er kommen kann... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von DieTinkerbell ,

Ich hoffe du nimmst mir das nicht übel. Aber kann es sein dass das deine standart-Antwort ist wenn Frauen fragen zu einem kleinen penis stellen?! :-D 

Nein im ernst. Deine Antwort ist leider etwas an der Frage vorbei gegangen. Nur der letzte Absatz ist bedingt hilfreich. Dennoch Danke für die antwort :-)

Kommentar von RFahren ,

Standard-Antwort? Teils teils - soweit sich die Probleme ähneln.

Die Auswirkungen eines kleinen Penis betreffen ja beide Partner: Sie, weil sie womöglich von ihm zu wenig spürt und Ihn, weil er zu wenig Reibung hat.

Es ist natürlich schön, wenn eine Frau eine gut trainierte Beckenbodenmuskulatur hat - ich kenne Frauen, die einen Mann, der - ohne weitere Bewegung - in ihr steckt regelrecht "melken" können - aber das erfordert einige Übung und bringt IHR nicht unbedingt einen Höhepunkt.

Was ich mit meinem Beitrag sagen wollte ist, dass ihr Euch nicht zu viel auf die mechanische Kompatibilität von Penis und Vagina konzentrieren solltet, sondern darauf gemeinsam SPASS zu haben. Wenn man Sex nicht nur als reines Rein-Raus sieht (was für die meisten Frauen ohnehin nicht genügt um zum Orgasmus zu kommen), sondern manuelle Stimulation und Oralsex ganz selbstverständlich mit einbezieht, dann kommen Beide auf ihre Kosten und darum geht es doch! Ein gängiger Spruch unter Männern ist "Wer einmal richtig gut geblasen wurde, weiss, was fi*ken für ein lahmer Ersatz ist...".

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von wolfruediger, 180

wie mein Vorredner schon sagte, es ist schön dass du dich an anderen Werten orientierst.

du kannst sehr viel an Einfluss nehmen denn wenn er weiter Zurückhaltung übt, wird es dadurch nicht schöner eher ...

Stellungen gibt es mehr als genug, die solltet ihr für euch aber selbst herausfinden, denn einher sollte seine Vertrauensfindung zu Euch gehen. Größe ist relativ, auch Fleiß ist wichtig und kann oft Größe ausgleichen. Als wichtigster Punkt bist jedoch du zu sehen, wenn du dich ihm auch geistig voll öffnest, wird der Hof für Vollkommenheit geöffnet. Sei also zuversichtlich, der Anfang ist getan.

und euch viel, viel Zuversicht und Innigkeit, dann kommt der Erfolg von selbst...

Antwort
von linda1429, 147

ich bin kein Mann,hab demnach weder einen großen noch einen kleinen Penis und weiß auch nicht inwiefern die Intensität beim Sex variiert...ich wollt dir nur kurz mitteilen,dass ich es toll finde,dass du dir so viele Gedanken machst und sogar Beckenbodentraining machst...Es sollten mehr Frauen so sein...:)

Kommentar von DieTinkerbell ,

Bin eben der meinung dass auch Männer ein recht darauf haben dass die Frau sich mal etwas ins Zeug legt. Nicht nur anders herum ;-). schön dass du das ähnlich zu sehen scheinst :-)

Antwort
von dutch888, 149

Ich hab zwar keinerlei Probleme mit meinem Penis aber ich kann Frauen auch verstehen die sich eine bestimmte größe erhoffen. Du darfst das nicht direkt als oberflächlich oder so abstempeln^^

Viel spaß beim trainieren aber ich denke kaum das das was nützt xD Also natürlich kommt alles auf die größe an- 12 centimeter zb sind zwar nicht unbedingt die ideale größe, aber ausgehend von der weiblichen Anatomie wäre das schon absolut ausreichend. Wenn eine frau da einen guten mann wegen 12 cm abblitzen lässt is das albern^^
bei aber wie ich es so schön nenne "kleinen Fingern" d.h. Penissen die halt wie mein Synonym sagt weder eine richtige dicke noch größe haben kann ich das verstehen. Sex is für menschen und für Beziehungen wichtig. Er hilft einem paar intimer und vertrauter zu werden und kann einen näher zusammen schweißen^^ Er is nicht das wichtigste, aber definitiv ein wichtiges Element in einer Beziehung! EIne Frau hat somit das recht einen mann der aufgrund der größe oder zb auch Erektilen Dysfunktionen keinen sex haben kann abzuweisen. Muss nicht, aber kann^^ genauso kann ich es verstehen wenn Männer keine Beziehung mit frigiden Frauen die nie lust auf sex haben eingehen wollen.

Es hängt also von euch beiden ab: wenn seine ex oberflächlich war und er eig einen wenigstens 10-12 cm großen penis hat dann is ja gut. Wenn sie aber nicht zu unrecht so reagiert hat wirst du eventuell auch auf Probleme deswegen stoßen. Vllt nicht sofort, aber irgendwann wird daran eure Beziehung zerbrechen. Ohne sex wird es schwer.... für euch als paar und besonders für ihn das es in gewisser hinsicht an ihm liegt.

Natürlich gibt es andere Möglichkeiten eine frau zu befriedigen aber die klammere ich jetzt mal aus^^

Kommentar von DieTinkerbell ,

Und wieso klammerst du die anderen Möglichkeiten aus? Ich hatte schon einen freund mit ziemlich kleinem penis. Und ja, wir haben uns durchaus zu helfen gewusst ;-) 

Es geht hier nicht um die Frage wie ich damit glücklich werden kann. Glücklich werde ich mit dem Mann den ich liebe. Nicht mit dem der den größten Schwanz hat. 

Es ging rein um die Frage wie es sich für den mann anfühlt der einen kleinen penis hat. Nicht mehr und nicht weniger ;-)

Kommentar von DieTinkerbell ,

Übrigens. Du solltest dich mal mit weiblicher Anatomie beschäftigen. Zumindest bei normal gebauten Männern kann es verdammt stimulierend sein wenn Frau da unten ein bisschen Muskulatur aufbaut. Habe da schon positive Rückmeldungen bekommen und wenn du mal freund Google fragst wirst du herausfinden dass das sowohl für Männer sehr angenehm sein kann als auch für Frauen das Gefühl beim sex intensiviert

Kommentar von dutch888 ,

du verstehst mich ziemlich falsch^^ ich kenne die weibliche anatomie gut genug um zu wissen das im vaginalkanal nach 12 cm kaum noch gefühl herrscht. Daher reicht von der länge her ein 12 cm penis zu einer guten stimulation^^ Und wie ich auch sagte, die Muskulatur zu trainieren bringt weder dir noch ihm besonders viel wenn er wirklich einen soo kleinen penis hat. Hat meine Freundin mir eben nochmal bestätigt, da sie schon eine Erfahrung gemacht hat^^ Lies genau und nimm nicht direkt an ich wüsste nicht wovon ich rede.

und wie ich bereits sagte, ich habe einen großen und kann daher nicht für kleine reden. Dennoch habe ich dir versucht so gut es geht zu helfen und dir klar zu machen das die größe nicht nur beim sex sondern auch bei Beziehung eine wichtige rolle spielen kann. Aber du scheinst nicht objektiv genug zu sein um das zu verstehen^^ Sex und lecken oder fingern is ein unterschied. wie ich sagte: Es macht eine Beziehung kaputt wenn er wirklich nicht in der lage ist echten Geschlechtsverkehr mit dir zu haben.^^ denn genau das hattest du ja grade gesagt: es geht darum wie ein mann sich mit nem kleinen fühlt. Er fühlt sich sche*** und das kann dann die Beziehung zerstören^^ Ich habe deine frage so gut es geht beantwortet und wenn du meine Antwort nicht verstanden hast kann ich au nix machen xD Lies sie dir nochmal in ruhe durch bevor du weiter kritisierst was ich eig schon erklärt habe^^

Und eben deswegen klammere ich die anderen Möglichkeiten auch aus. Ein mann fühlt sich beschi***n wenn er seine frau nicht beim sex befriedigen kann^^ Es hängt nicht mal mit dem kleinen schwanz zusammen, auch Männer die einfach zu früh kommen und eine Frau zu befriedigen entwickeln nahezu immer irgendwelche Komplexe und diese machen alles so viel schwerer...

Aber ich hab keine lust das selbe hier drei mal zu sagen XD Entweder du verstehst jetzt, nach der zweiten Erklärung was ich dir sagen will oder du lernst es auf die harte tour sobald eure Beziehung eventuell in die Brüche geht weil er nen kleinen hat. Dann wirst es ja selbst merken ;) Viel glück

Kommentar von DieTinkerbell ,

Nagut aber versuch es mal aus meinem Blickwinkel zu sehen. Ich habe heute so viele Kommentare von Frauen gelesen die direkt sagen dass sie Schluss machen sobald der penis des neuen Freundes auch nur knapp unter Durchschnitt liegt. Da war ich schon etwas geladen. Dann deine Aussage dass die Beziehung mit so einem kleinen eh zum scheitern verurteilt ist, habe ich natürlich direkt darauf bezogen dass du meintest es sei dann meine Entscheidung dass die Beziehung zu ende geht. Dass du es aber darauf beziehst dass sich dann der mann beschis*** fühlt, habe ich so irgendwie garnicht wahrgenommen, tut mir leid ^^ .

Und deine Aussage dass das Training nix bringt, klang eben auch eher so als ob du es auf die Allgemeinheit beziehst, ich fürchte wir haben etwas aneinander vorbei geredet. Oder ich bin einfach zu angenervt um objektiv lesen zu können, sorry ^^

Nunja, dennoch vielen dank für die Mühe der Antwort :-) 

Kommentar von dutch888 ,

nein nein^^ Ich sagte ja: 12 cm reichen vollkommen. durchschnitt wären soweit ich weiß 15^^ Und ich sagte ebenfalls das Frauen die deswegen schluss machen wie du sagtest oberflächlich sind^^ Worauf ich mich bezog als ich sagte dass kleine Penisse eine Beziehung kaputt machen können waren die ganz kleinen, in der größe und dicke mit einem kleinen finger vergleichbar.

Und na ja es is ja auch deine Entscheidung, aber du wirkst nicht so sinnlos-dämlich wie einige der anderen Schnepfen die durch die Weltgeschichte wandeln und 30cm- schwänze verlangen xD Vondemher denke ich, dass du auch richtig entscheiden wirst^^

und ja. Das is einfach an dir vorüber gegangen^^ is in Ordnung =)

Antwort
von wanted98, 101

Naja einen kleinen habe ich nicht aber könnte es mir vorstellen wie es so ist :) Es kann sein das die Frau beim Rein-raus nichts spürt aber so schlimm ist es auch nicht denn die meisten frauen kommen eh nicht beim Rein-raus ein Typ der einen kleinen hat sollte seine Technik beim Lecken,fingern entwickeln ist auch sehr schön für die frau.Und der Mann kommt meistens eh schnell die frau könnte ihn oral befriedigen oder mit der hand.Wenn er nicht soo mini winzig klein ist vlt auch drauf reiten :D

Kommentar von DieTinkerbell ,

Danke aber die frage war nicht wie er mich befriedigt kann. Ich kenne meinen Körper gut genug um zu wissen wie er das auch mit nem kleinen schaffen kann. Die Frage war eher wie es für ihn ist mit nem eher kleinen. 

Antwort
von roadtrip91, 195

Mein Penis ist zwar normal groß und kann deswegen nichts dazu sagen, aber ich finde es super, dass du dir so viel Mühe mit deinem neuen Freund gibst :-) er kann sich glücklich schätzen, dich kennengelernt zu haben :-)

Kommentar von DieTinkerbell ,

:-D Danke aber es ist für mich selbstverständlich. Ich mein... so oft habe ich jetzt von Männern gelesen für die die situation wirklich ein Problem darstellt und die unbedingt ihre Freundinnen auch in sexueller Hinsicht glücklich machen wollen. Und nur ein Bruchteil der Kommentare von Frauen war auch nur halbwegs verständnisvoll. Was soll das? Was läuft mir meinem Geschlecht falsch?! 

Kommentar von roadtrip91 ,

Natürlich kann ich da überhaupt nicht mitreden. Ich denke einfach, dass das enorm viel Kopfsache ist. Ein praller Penis sieht für die meisten Frauen definitv auch erotischer aus, somit (zumindest haben sie das Gefühl) spüren sie mehr.

Antwort
von DieTinkerbell, 80

Ich fasse nochmal zusammen. Irgendwie wird hier kaum auf meine frage eingegangen 😕

Meine Frage lautet: spüren Männer mit kleinem penis dennoch viel beim sex (gehen wir davon aus dass die Frau normal gebaut ist)!!! 

Die Frage war nicht, ob es andere möglichkeiten gibt mich oder ihn zu befriedigen. 

Die Frage war nicht, ob ich Viel spüren werde.

Die Frage war nicht, wie die weibliche vagina aufgebaut ist (und welche penislänge demnach reicht um eine frau zu befriedigen) 

Einfach nur: ist es für einen mann schwer zu kommen wenn er nicht gut bestückt ist. 

Kommentar von wolfruediger ,

Es ist nicht schwerer für einen Mann mit kleinem ... zu kommen wenn Frau sich darauf einstellt!

Ohne etwas zu spüren, kann Mann nicht kommen!

Das ist eine klare Aussage, nun mach was draus...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten