Frage von catlove2, 21

Kleiner knubbel unterm augenlied?

Hallo,also ich war eben im bad ind hab mir halt die haare gekämmt und so und ganz plötzlich hatte ich dannbdas gefühl dass ich was im auge hab und wollte es halt raus reiben,was nicht geklappt hat.Ich hab dann geguckt ob man was sieht und sah dann am rechten auge relativ innen so einen kleinen hellen punkt/hubbel.Man kann ihn nicht wegwischen ider so.Was ist das und was kann ich dagen mschen? Da ich (wenn ich das augen nicht grade zu habe)die ganze zeit das gefühl hab das da was drin ist.Es ist nicht rot oder geschwollen. Danke für alle hilfreichen antworten

Antwort
von kannnixweissnix, 4

Hört sich nach einem Gerstenkorn (Hordeolum internum) an. Wenn es in den nächsten 2-3 Tagen von allein nicht weg geht, solltest du damit zum Augenarzt gehen. Ist meistens eine ungefährliche aber schmerzhafte Entzündung der Talg- und Schweißdrüsen im/am Auge, verursacht durch 
Bakterien, meist die typischen Hautkeime, wie zum Beispiel Staphylokokkus aureus. 

Wichtig: Möglichst "die Finger vom Auge lassen", damit die Entzündung nicht verschleppt wird.

Gute Besserung!

Kommentar von catlove2 ,

ok danke..bis jetzt hab ich noch keine schmerzen

Antwort
von Robin11135, 12

Puh. Wir müssten es sehen. Frag am besten deinen artzt

Kommentar von catlove2 ,

Ist ja leider Sonntag heute

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten