Frage von haargott, 20

Kleiner Haardünner Kratzer auf der Frontlinse verursacht schon Geister?

Vor kurzem habe ich einen kleinen Kratzer (5mm lang, 0.1mm breit, befindet sich in der oberen Hälfte der Linse) auf meiner Frontlinse, des Nikons 18-140mm entdeckt. Ich konnte bei ersten Photos keine Fehler entdecken. Heute Nacht habe ich unt. Lichtquellen fotografiert, und siehe um allen ensteht eine Art Flare/Gespenst, das ca, aussieht wie ein Zahnstocher der durch die Lichtquelle gesteckt ist und einen Winkel von 45° Grad hat. Dies ist wir aber bei diesen Objektiv noch nie aufgefallen. Kann die Ursache der Kratzer sein? Selbst wenn ich meinen Finger auf den Kratzer lege ist dieser Flare noch da.

Danke für jede Hilfe.

Antwort
von Airbus380, 13

Nein, das sind einfach Abbildungsfehler, die im Objektiv, aber auch als Falschlicht zwischen Sensoroberflaeche und Hinterlinse auftreten koennen.

Abblenden hilft etwas. Also Blende 8 bis 11 benutzen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community