Frage von Pranked, 47

Kleiner günstiger Stadtflitzer?

Hey Leute, ich suche ein neues auto.

Ich möchte auf jeden fall einen neuwagen haben und so wenig wie möglich ausgeben. Viele sagen, ich soll einen jahreswagen oder so nehmen aber da gibt es denke ich nur limosien und kein modell, welches ich nehmen möchte.

Das auto muss keinen riesen tank haben und braucht auch kein ps monster zu sein. Ein Kofferraum, in den 2 wäschewannen passen und 5 türen wären wichtig für mich, sonst so klein wie möglich.

Bisher habe ich den Mitsubishi space star im auge gehabt, weil er mit ab 6900 € das günstigste ist, was man neu bekommt. Außerdem habe ich mir den suzuki swift angeguckt.

Smart und Mini sind einfach zu teuer für mich..

Hat noch jemand ideen, welche autos gut passen könnten oder was bald auf den markt kommt? Nächsten sommer will ich ihn holen und brauche keine großartige Ausstattung.

Mfg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Anno19XX, 47

Dacia Sandero?
In der Basis etwa genauso spartanisch ausgestattet wie der Mitsubishi Space Star, aber nochmal eine Ecke billiger und vor allem sehr geräumig. Der Space Star ist mit 8990 € in der Basis ausgepreist während der Sandero ab 6890 € zu haben ist. Der Kofferraum hat 320 Liter Fassungsvermögen und damit fast 100 Liter mehr als der Space Star. Da passen zwei Wäschewannen locker flockig rein. Mit 75 PS ist er ungefähr genauso stark wie der Mitsubishi.

Ich würde mir einfach mal ein paar Autos angucken. Du musst ja auch schauen, in welchem du gemütlicher sitzt. Besonders falls du viel fährst. Wobei ich nach deiner Beschreibung vermute, dass du größtenteils Kurzstrecke fahren wirst.

PS: Hab gesehen, dass es den Space Star doch schon ab 6990 gibt. Hatte den anderen Preis aus einem Autobild Artikel.

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 37

Vielleicht wären der Opel Karl oder Dacia Sandero eine Möglichkeit.. die sind auch etwas größer als der Mitsubishi, haben mehr Platz & beim Space-Star finde ich persönlich den Innenraum ziemlich "billig".. da sind Opel und Dacia doch schöner, ist jedoch Geschmackssache.

Den Sandero halte ich für am geräumigsten.. der ist im Grunde eine Klasse größer bzw. ein vollwertiger Kleinwagen statt ein "Kleinstwagen" wie der Space-Star.

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 37

Neben dem Space Star gäbe es noch den Suzuki Celerio, Hyundai i10/Kia Picanto (beide Baugleich), Nissan Micra, Renault Twingo (Technisch ein Smart, aber deutlich billiger und mit 5 Türen) und vielleicht noch den Opel Karl.

Antwort
von IHelpdesk818I, 40

Nimm einen Vw Polo mit dem 1.2 Liter Tsi Motor, der hat genug Power um auch mal auf die Autobahn zu können, ist laufruhig und spricht gut an

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Spätestens dann, wenn ein 7000€ ''Billigauto'' mit 5 Jahren Garantie daherkommt und jeden 2 Jahre VW überholt, sollten sich Bedenken einstellen.

Antwort
von aongeng, 40

Dacia Sandero spielt auch in der Preisklasse mit.

Antwort
von jbinfo, 34

Toyota Aygo oder Yaris. Hyundau i10.

Antwort
von Tobi111222, 34

Hyundai i10 top Auto super Begleichung voll fahrspaß kann ich nur empfehlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community