Frage von Yuri73,

Kleiner gefleckter Käfer im immer - welcher ist das?

Hallo, seit einigen Monaten bemerkte ich, dass hin und wieder mal ein solcher kleiner Käfer vor mir irgendwo entlang krabbelt (gestern kam einer zufällig mal unter der Tastatur zum Vorschein und krabbelte dann am Schreibtisch entlang)

Kann mir jemand sagen, was das für Viecher sind und wie man die los wird? Einen Kammerjäger möcht ich nicht rufen, aber mir ist jedes Tötungsmittel recht (hab ne Phobie bei Krabbeltieren...) :-)

Danke schonmal für die hilfreichen Antworten

1 - 2 mm groß
1 - 2 mm groß
Hilfreichste Antwort von Eratya,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

www.insektenbox.de

Mal so... er sieht harmlos aus... Da das nicht reicht, sieh mal nach, ob er alleine war. Dann ab vor die Türe...

hat er noch nen paar Artgenossen, so begegne ihnen durch das Suchen auf der angegebenen Site oder d.d. Kammerjäger.

Grundsätzlich gilt... Coooool^^

Antwort von sikas,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sieht nach einem Kabinettkäfer aus : http://www.insektenbox.de/kaefer/kabkae.htm findet man oft in Häusern.

LG Sikas

Antwort von marijo2,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich schätze, es sind Teppich- oder Speckkäfer!!!

http://www.firsturl.de/Ty94123

Die Larven ernähren sich von Textilresten und - wie der Name schon sagt, von Teppichen und können eine regelrechte Plage werden.

Um die Teile richtig loszuwerden, wirst du einiges zu entsorgen haben...

Viel Glück!

Kommentar von Yuri73,

Ich hab aber einen Laminatt-Boden und keinen Teppich. Und es ist schon echt erstaunlich, dass dieses Untier nur auf einer "Wandseite in einem Zimmer" auftritt. Und gerade da, wo mein PC ist. Ich hab auch hier nirgends Essensreste oder derartiges rumliegen. Vll. liegst ja an der Wärme, die der PC angibt??

Kommentar von Eratya,

Eine Wandseite ist interessant. Ist die vielleicht etwas feucht, dass er das daran mag ^^??

Kommentar von sikas,

@marijo2,

Glaub kaum weil die beim schlüpfen schon größer als 1-2mm sind.:O)

LG Sikas

Kommentar von archenoah,

das ist nie und nimmer ein speckkäfer, die haben einen hellen balken auf dem rücken. den erkennt man schon bei denen wenn die noch ganz klein sind

Antwort von MuhKuh0109,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was hälst du denn von "draufhauen" ? Günstig und funktioniert...

Antwort von Kessko,

Ist der so hart und knackt richtig, wenn er sich auf den Boden fallen lässt oder wenn man ihn zertritt? Weil solche sind bei mir auch manchmal im Schlafzimmer. Voll ekelig ist das.

Antwort von FriendlyHi,

erstal aufräumen, essensreste der letzten Party beseitigen, die Leiche ausm Keller räumen... Dann Insektenspray kaufen gehen, gibts auch ab und an mal bei Aldi, Edeka, Lidl, Penny usw... un das Insektenspray direkt auf den Käfer sprühen.

Antwort von Thunder82,

was das genau ist kann ich dir nicht sagen aber nimm insektenspray

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten