Frage von catycatpie, 53

Kleiner blut Fleck.. Soll Ich jetzt anfangen die Pille zu nehmen?

Hallo, Ich hatte vor ca 2 Wochen mir heimlich die Pille verschreiben lassen, da ich ja schon 14 bin und so... :D Aufjedenfall meinte mein Frauenarzt ich soll die Pille am Anfang meiner regelblutung nehmen.. Und gestern hatte ich schon so einen kleinen roten fleck gehabt... und heute auch.. heißt das das meine Tage schon seit gestern angefangen haben oder wie? Danke im vorraus :)

Antwort
von Tine199, 25

Ich empfehle dir mit der Pille so spät wie möglich anzufangen. Also erst wenn du sie wirklich zur verhütung brauchst. Sie greift stark in deinen Hormonhaushalt ein.

Aber zu deine Frage, ja ab jetzt kannst die Pille nehmen

Kommentar von catycatpie ,

Ja ich weiß, hat mir auch mein Frauen Arzt erzählt... aber ich möchte die Pille jetzt schon nehmen..

Kommentar von Tine199 ,

Hab es auch nur dazu geschrieben, da die Wirkung der Pille meiner Meinung nach völlig unterschätzt wird. Hab damals aber auch selbst mit 15 angefangen. Möchte dir da also auch gar nicht groß rein reden.

Kommentar von catycatpie ,

Ich danke dir trotzdem, da du ja mehr Erfahrung hast mit der Pille :)

Antwort
von Anonymus0154, 22

Ich bin zwar ein Junge und evtl solltest du deswegen den Kommentar nicht so ernst nehmen :D Ich vermute mal, dass die Pille eher schlecht ist, wenn man noch so jung ist.. Schließlich sond es ja Hormone und die verändern gewisse Prozesse vielleicht schneller als dir lieb ist. Meine Freunsin hatte mir mal voller Entsetzen erzählt, dass schon eine die Pille nimmt(war damals 13) Also von meinem Wissenstand aus würde ich sagen warte lieber bis du einen Freund hast und sie auch wirlich brauchst! 

Kommentar von cookie999999 ,

Vllt hat sie ja schon einen Freund :)

Antwort
von Stellwerk, 19

Was heißt "und so" ? Nur weil Du 14 bist, musst Du nicht zwangsläufig die Pille schlucken, außer Du hast extrem Regelschmerzen oder brauchst sie zur Verhütung (was laut Deiner anderen Frage nicht der Fall ist).

Bitte sei Dir im Klaren darüber, dass Du da keine Smarties schluckst, sondern ein Medikament, das kurz- und langfristige Nebenwirkungen haben kann. Ich habe zwei Frauen in meinem Freundeskreis, die sehr früh mit der Pille angefangen haben und Ende 20, als sie schwanger werden wollten, feststellen mussten, dass ihr natürlicher Zyklus quasi eingeschlafen war (weil die Pille alles künstlich von außen reguliert) und sie nicht mehr fruchtbar waren. Bei beiden wurde eine weitere Hormonbehandlung eingeleitet, um den Zyklus wieder in Gang zu bringen und es hat nur bei einer geklappt. Die andere kann sich das Schwangerwerden abschminken.

Muss nicht so laufen, nein. Aber ich halte es für verantwortungslos und leichtsinnig, ein Medikament ohne Grund einzunehmen. Du schluckst ja auch nicht jeden Tag Penicillin, nur, weil Du irgendwann vielleicht mal eine Mandelentzündung bekommen wirst.

Kommentar von catycatpie ,

darüber bin ich mir im klaren! und ich habe nicht vor Kinder zu kriegen, da ich keine will... und ich will die Pille nehmen, da ich einen Freund habe und wir schon darüber geredet haben mit einander zu schlafen... Also ich will die Pille nicht einfach so zu mir nehmen!

Kommentar von Anonymus0154 ,

Ich bin mir sicher, dass du dir das mit dem Kindekriegen noch anders überlegen wirst, wenn du älter bist!

Kommentar von catycatpie ,

Ne, denn meine Eltern habe mich mit nicht gerade schön erzogen und ich habe Angst das ich so meine Kinder erziehen würde wie meine Eltern.. deswegen lass ich's lieber gleich mit den Kinder kriegen..

Kommentar von Stellwerk ,

Ich weiß, wir klingen ganz furchtbar mit unserem Altersgelaber, das wirkt auf Dich wahrscheinlich einfach nur besserwisserisch und bevormundend. Aber wir meinen das nicht böse und wollen Dich einfach nur ein bisschen vorwarnen, weil wir eben durch die längere Lebenserfahrung wissen, dass sich Ansichten und Entscheidungen ändern können.

Wenn Du keine Kinder möchtest, ist das vollkommen in Ordnung. Aber es ist nicht besonders klug, Deine Gesundheit dafür aufs Spiel zu setzen. Wenn Du mit dem Sex anfangen wirst, kannst Du noch genug Verhütung anwenden; aber belaste Deinen Körper nicht jahrelang unnötig mit künstlichen Hormonen.

Antwort
von ida812, 29

Ja, ich würde dir empfehlen dann heute mit der Pille anzufangen.

Kommentar von catycatpie ,

Ok Dankeschön :)

Kommentar von Anonymus0154 ,

Wieso wollte sie das? Sie braucht die pille doch noch gar nicht und ich kann mir vorstellen, dass die Hormone bestimmt nicht allzu gut sind, weil sie dem Körper ja etwas vortäuschen und alles durcheinanderbringen.

Kommentar von Tine199 ,

Ich denke dass muss jeder für sich entscheiden, ob man die Pille braucht.

Kommentar von cookie999999 ,

Sie hat ja vorhin geschrieben dass sie mit ihrem Freund schlafen will :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten