Kleine,bewegliche Würmer im Stuhl?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Gegensatz zu dem was hier geschrieben wurde, handelt es sich nicht um Spulwürmer, die sind nämlich wesentlich größer, sondern um Madenwürmer. Auch meine Mutter hat sie fälschlicherweise immer als Spulwürmer bezeichnet wenn ich sie (als Kind recht häufig) hatte.

Die fängt man sich auch nicht durch rohes Fleisch oder Tierkontakt, sondern indem man frisches ungewaschense Obst vom Strauch isst. Meist Erdbeeren und jetzt zum Herbst hin, Brombeeren, Heidelbeeren usw.

Du wirst sie rasch, günstig und nebenwirkungsfrei los, wenn du eine Woche lang morgens auf nüchternen Magen ein Glas (am besten frisch gepressten, mjam, mjam, lecker...!) Karottensaft trinkst.

Ich habe sowohl meine Kinder, als auch mich, damit stets wieder wurmfrei bekommen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDoctor13
01.11.2015, 11:31

ich war beim Arzt und er meinte es wären fadenwürmer

0

Geh zum Arzt, dort gibst DU eine Stuhlprobe ab und Du wirst ein entsprechendes Medikament erhalten welches die Würmer, sowie die Eier und Nachkommen abtötet. Von alleine geht das nicht weg.

Achtung beim Verzehr von ROHEM Fleisch, hier kann man sich gerne Würmer einfangen.

Aber es gibt selbstverständlich noch andere Quellen.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDoctor13
31.10.2015, 20:36

danke,war gerade bei der Apotheke und hab vermox bekommen

0

Sind Spulwürmer.... ab zum Arzt, Apotheke, Medikament und weg sind sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDoctor13
31.10.2015, 19:43

also jetzt nichts schlimmes ,oder?

0
Kommentar von TheDoctor13
31.10.2015, 19:44

OK danke,dann bin ich beruhigt

0
Kommentar von TheDoctor13
31.10.2015, 19:51

ja dann werd ich am Montag zum Arzt gehen

0
Kommentar von TheDoctor13
31.10.2015, 20:05

ja danke,ich fahr dann noch eben zur Apotheke

0