Kleine Zahnlücke verschwinden lassen!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es kann auch an deiner zahnform liegen: wenn die zähne unten wesentlich breiter sind als oben, nützt dich die zahnspange nämlich auch nichts, weil der kleine spalt oben trotzdem erhalten bleibt ...

die keulenbehandlung wären natürlich veneers: dünne keramikscheiben, die auf die zähne geklebt werden ... die frage ist nur: wie wirkt das optisch?

sprich mit deinem zahnarzt da drüber ... besser aber: du freundest dich mit deinem "naturgewollten" schönheitsfehler an ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jersey80
17.03.2017, 14:33

danke fürs sternchen! :-)

0

Eine Bekannte hat einmal mit Zahngummies die Lücke schließen können - also wenn Du jemanden kennst der eine Zahnklammer hat..... (dazu gibt es wohl Gummies ) ...

Vielleicht bekommt die auch so in der Apotheke, aber das weiß ich leider nicht genau..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinem Zahnarzt drüber, der kann dir da bessere Antworten geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JockeRCrasH
31.08.2016, 10:16

Der ist nur Geldgeil und meinte.. Nein da müss eine Zahnspange her, welche die Zähne umbiegt für keine Ahnung wieviel tausen EUR. Er kam nichtmal auf die Idee das mit so einer Lochfüllpaste oder so zu machen

0

Hallo,

eine Zahnspange wird mit ca. 10 Jahren eingesetzt. Sonst ist es zu spät. Man könnte natürlich eine Krone aufsetzen, aber willst Du Dir wegen so einer Lapalie die Zähne kaputtschleifen lassen?

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauchst du eine Zahnspange wenn du das wegbekommen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nur mit einer Zahnspange ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?