Kleine Wohnung haben aber noch Schulpflichtig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du 18 bist und eine Wohnung bezahlen kannst, kannst Du ausziehen.

Du kannst auch ausziehen ab 16, wenn es Deine Eltern erlauben und bezahlen. Jedoch müssen sie keine Wohnung bezahlen - Du hast ja ein Dach über dem Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man wenn man noch zur Schule geht eine Wohung mieten auch wenns etwas klein ist?

Wenn Du über 18 Jahre alt bist und diese finanzieren kannst, ist das überhaupt kein Problem. Wenn Du minderjährig bist, wäre das auch möglich, sofern deine Eltern zustimmen.

Also z.B. ich habe ein Job wo ich Arbeite und wahrscheinlich monatlich immer 450€ kriege könnte ich mir dann eine Wohnung neben der Schulzeit mieten oder geht das überhaupt nicht?

Vermutlich nicht. Selbst wenn hier noch das Kindergeld dazu kommt, hättest Du ein Einkommen von ca. 600,00 EUR. Das reicht nicht, um eine eigene Wohnung zu finanzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du dir eine Wohnung mieten, aber der Tatsache nach, dass du noch schulpflichtig bist, entnehme ich, dass du noch midnerjährig bist. In diesem Fall müssen deine Eltern sich um den Papierkram kümmern, zumindest um die Unterschriften. Außerdem wird es schwer sein von 450€ im Monat zu leben, wenn vielleicht 400€ davon im Monat für die Wohnung drauf gehen (wenn du Glück hast).
Denke dran dass Strom, Wasser, Heizung, Essen, all möglicher Drogeriestuff sich nicht von alleine bezahlen.. zusätzlich zu allen anderen Kosten die links und rechts entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um einen Mietvertrag zu bekommen muss man dem Vermieter - fast überall - die letzten 3 Gehaltsnachweise vorlegen. So sichert sich dieser ab, das der Mieter die Miete auch wirklich aufbringen kann. Ein Minijob wird da nicht reichen.....

Solltest du einen Bürgen haben, jemand, der für dich im Notfall zahlt und seinen Kopf hinhält, könnte das auch so klappen. Vorausgesetzt du findest einen Vermieter der das mitmacht.

Wie wäre es mit einem Zimmer in einer WG? muss doch nicht gleich eine ganze Wohnung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JW61218
20.11.2015, 15:43

Meine ich ja z.B. so ein appartment wie bei the big bang theory nicht ne ganza wohnung

1

Mit 18 kannst Du selber eine Wohnung mieten, Du bist voll geschäftsfähig. Ich bezweifele aber, daß Du mit den 450 Euro alle Kosten tragen kannst. Ich glaube auch nicht, daß ein Vermieter Dir eine Wohnung mit einem Einkommen von nur 450 Euro überläßt. Denn auch dieses Einkommen ist ja nicht dauerhaft gewährleistet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung