Frage von Silentwing, 71

Kleine Welpin viel am schlafen, Fieber, Krank?

Hallo liebe Community, die 2 Monate alte Welpin Rosi schläft heute besonders viel. Ich mach mir nun sorgen ob sie Krank ist. Appetitlos ist nicht wirklich und wenn ich sie streichle oder jemand in das Zimmer kommt reagiert sie ganz gut würde ich sagen. Ich würde sagen sie hat bis jetzt etwa 12 Stunden geschlafen. Ich weiß nicht ob das normal ist oder nicht, da ich nur auf die Rosi aufpasse für ein paar Tagen, aber ich mache mir doch schon sehr große Sorgen. Sie ist eine Yorkshire Terrier. Die letzten Tage hat sie relativ wenig geschlafen würde ich sagen, vielleicht ist sie heute einfach nur besonders müde? Ich brauche Rat von euch :<

Antwort
von FuzzyFly, 40

Wenn sie normal frisst und auf dich reagiert wenn du sie ansprichst oder berührst dann ist alles in Ordnung!

manchmal ist es einfach das Klima was Hunde schläfrig macht oder bei welpen ein besonderes Ereigniss, das sie noch Tage später beschäftigt und auslaugt. Schau dir aber am besten mal Nase und augen an ob die Nase schön feucht und die Augen nicht gerötet sind, dann ist alles in bester Ordnung und klein Rosi ist einfach nur geplättet!

Kommentar von Silentwing ,

Also so wie ich das bemerkt habe ist ihre Nase immer relativ trocken aber die Augen sind nicht gerötet. Kann es sein das sie einfach sehr fertig von unser Spiel Session heute ist, hab etwa 3-4 Stunden mit ihr durch gespielt mit Trink und Futter Pausen.

Kommentar von FuzzyFly ,

Ja, das ist einfach die Erschöpfung wenn du so viel mit ihr spielst!

Reduziere einfach da spielen ein bisschen, das tut so jungen Hunden in der Fülle auf die dauer auch nicht so gut!

Antwort
von HundeFreundin12, 35

Welpen schlafen viel,und sollten dabei nicht gestört werden,denn das ist wie bei Kindern wichtig fürs Wachstum.

Das sind meine Erfahrungen..
Habe oft beobachtet, wie lange Welpen schlafen können.
Wenn du Sicherheit willst,dann kannst du dein Welpen abchecken lassen.^^

Viel Glück!

Kommentar von Silentwing ,

Kann man ein Hund beim Tierarzt abchecken lassen, wenn er noch nicht gechipt ist und sowas? Bzw ich weiß nicht ob sie das alles hat.

Kommentar von HundeFreundin12 ,

Ist der Welpe vom Züchter?
Dann sollte er gechipt und geimpft sein ..
Wenn nicht solltest du das machen..
Ich hoffe der Hund ist nicht vom Welpenvermehrer..

Kommentar von Silentwing ,

Ich weiß es nicht, ich passe nur auf ihn auf solange die Besitzer, in dem Fall mein Vater und seine Töchter und Frau im Urlaub sind, aber soviel ich weiß ist der Hund von einem Wurf der Schwester der Frau meines Vaters aus Polen.

Kommentar von HundeFreundin12 ,

Ja gut..
Dann sollte man den Welpen zum Tierarzt bringen ,und impfen und chipen Lassen.
Das ist sehr wichtig! ^^

Antwort
von dogmama, 32

Du solltest zum Tierarzt gehen und nicht erst wenns schon zu spät ist!

Das ist absolut nicht normal! Welpen sind munter und erkunden neugierig ihre Umgebung und spielen auch sehr viel!

Kommentar von MalinoisDogBlog ,

Ja aber Welpen Schlafen bis zu 12 Stunden bis zu ihrem 5 Monats.
Das ist auch gut fürs Wachstum daher sollte man sie nicht stören.

Kommentar von dogmama ,

das stimmt schon, aber wenn ein 8 Wochen alter Welpe tagsüber nur da liegt und schläft, dann stimmt mit ihm was nicht. 

Yorkshire-Terrier, sind mit 8 Wochen nur eine handvoll Hund und gehören in diesem Alter noch zur Mutter und den Geschwistern. 

Antwort
von Tigerin75, 17

Das ist ein baby die schlafen viel und wenn sie rumtoben sind sie danach so erschöpft das sie wieder schlafen müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community