Frage von Jantano2014, 29

Kleine Waffenschein Bedeutung?

Ist der kleine Waffenschein nur ein schein das die mitführung erlaubt oder kann man damit dann zum beispiel auf einem Feld schiessen

mit einem luftgewehr

Antwort
von PSVitafan, 27

https://www.service-bw.de/leistung/-/sbw/Kleinen+Waffenschein+beantragen-1175-le...

Da steht wozu der kleine Waffenschein den Inhaber bevollmächtigt.

Das Schießen in der Öffentlichkeit stellt aber trotz dem kl. Waffenschein meist mind. eine Ordungswiedrigkeit wegen Ruhestörung da.

Antwort
von Cubrapido, 22

der Kleine Waffenschein erlaubt es dir Schreckschusswaffen führen zu dürfen.

du darfst aber Trotzdem nicht damit in der Öffentlichkeit schießen

Antwort
von EdgarBaer, 18

Der kleine Waffenschein(KWS) hat gar nichts mit Luftgewehren zu tun.

Du darfst mit einem KWS eine Schreckschusswaffe führen, aber nicht schießen.

Ein Luftgewehr darfst du nie führen und auch nicht auf einem Feld oder sonstwo in der Öffentlichkeit schießen.

Antwort
von syncopcgda, 23

Das ist nicht erlaubt.

Antwort
von Lestigter, 13

Kannst du lesen?

Hier steht doch schwarz auf weis, was du machen darfst!

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/2/20/KleinerWaffenscheinVordersei...

Also - steht da ein Wort vom schießen? Wenn "Nein", dann sollte deine Frage ja schon beantwortet sein...

Sowas kann dazu führen, dass du ihn wieder abgibst und nie wieder kriegst, weil das ja zeigt, dass du das nicht lkapiert hast, was du damit machen darfst...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten