Frage von Princessll, 222

Kleine Schwester schlägt Hund?

Meine Schwester ist 13. Ich bin 16 Jahre alt. Mein Hund ist auch nicht der jüngste mit seinen 16 Jahren. Er hört nicht mehr viel und hat nur noch ein paar Zähne, aber im Rennen ist er top! Naja jetzt mal zur Vorgeschichte. Wir haben noch eine Katze die 10 ist. Meine Schwester hat wo sie kleiner war ( ca 6,7) diese Katze schon ziemlich "missgandelt" wie am Schwanz gezogen hin und her geschmissen und so. Das hörte aber auf sobald wir sie darauf ansprachen. Vor einem Monat aber bekam ich mit wie meine Schwester meinen Hund mit in ihr Zimmer nahm und er nach kurzer Zeit aufjaulte. Ich schrie nur "lass den Hund raus!" Weil ich davon aus ging das er raus wollte. 2 Wochen war dann nichts mehr, bis vor 5 Tagen am Abend. Ich ging gerade die Treppen hoch und wollte in mein Zimmer, da sah ich wie meine Schwester den Hund in ihr Zimmer zerrte. Dann hörte ich ein knallen und darauf folgte ein Schnappen was mich wunderte denn mein Hund tut niemanden was zu leide seit er geboren ist! Also ging in ins Zimmer von ihr und sah gerade wie sie den Schuh mit voller Wucht auf meinem Hund zu schleuderte. Ich fing an zu schreien und sagte ob sie spinnt das sie einen Hund der alt und auch noch so klein (Pudel Mischling, geht bis knapp zu meinem Knie) ist mit einem Schuh abwirft. Sie grinste einfach und sagte "das war weil er nach mir schnappte " woraufhin ich sagte "bestimmt nicht ohne Grund " ich nahm ihn hoch und legte ihn in Mein Zimmer auf mein Bett in seine Ecke. Ich hatte ihn was zu essen geholt und wollte dann in das Zimmer meiner Schwester gehen das dann zu gesperrt war. Ich sagte zu ihr "beweg deinen Arsch da raus, was fällt dir eigentlich ein das du so etwas machst?" Sie daraufhin "Verstehst du kein deutsch ich hab es dir vorhin schon gesagt, er hat nach mir geschnappt!" Ich war total wütend und ging zurück in mein Zimmer. Am nächsten Tag bemerkte ich schon wieder was beim essen. Mein Hund ist ein alter Bettler das stimmt, und ich zeige ihm immer das er aufhören soll indem ich ihm einen stupser auf seine Nase gebe, was auch immer ziemlich gut klappt, ich versuche ihm nicht weh zu tun. Doch vor 2 Tagen beim Mittagessen gab sie meinem Hund einen Schlag auf den Kopf als er winselte. Das war dann echt genug. Ich halte seid dem den Hund so gut es geht von ihr fern, mein Hund hat echt Angst vor ihr und das merke ich. Soll ich es meiner Mutter sagen? Wie soll ich mit ihr reden, dass ist doch nicht normal. Ich bete um Rat, da ich nicht weiß was ich machen soll.

Antwort
von brandon, 55

Wow ! Wenn das alles stimmt dann hast Du ein großes Problem. Selbstverständlich ist es nicht in Ordnung was sie mit dem Hund macht deshalb mußt Du unbedingt mit Deiner Mutter darüber reden. 

Das ist  kein petzen,  um den Hund zu schützen ist es sogar Deine Pflicht.

Ich hoffe Deine Schwester hat genug Respekt vor Deiner Mutter um auf sie zu hören.

Ein kleiner Rat von mir.

Ich kann verstehen das Du wütend darüber bist denn das wäre ich auch aber Du solltest auch verstehen das anbrüllen kein Weg zum Erfolg ist.

Wenn es irgendwie möglich ist mal in Ruhe mit Deiner Schwester zu reden dann solltest Du das auch tun auch wenn es Dir nicht leicht fällt.

Versuche ihr zu erklären das der Hund eine alte Dame ist die nicht mehr so gut hört und sieht und das es überhaupt nichts bringt den Hund zu misshandeln. Sag ihr das der Hund nach ihr geschnappt hat weil er Angst vor ihr hat weil sie ihm schon so oft weh getan hat und das sie sich mal in die Lage des Hundes versetzen soll.

Vielleicht findest Du ja außer Deiner Mutter noch jemand der Dich unterstützt und mit ihr darüber redet am besten jemand den Deine Schwester mag und vertraut.

Ich wünsche Dir das es bald ein Ende hat mit dieser Tierquälerei.

LG

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG Princessll

Kommentar von brandon ,

Du sollst Deiner Schwester kein Feuer unterm Arsch machen. Besser wäre es Du hilfst ihr zu erkennen das sie einen großen Fehler macht aber ohne Aggression. Ich weiß das ist nicht leicht für Dich aber versuche es doch einfach mal auf diese Art.

 Hat Deine Schwester für Dich denn gar nichts liebenswertes an sich? Ich habe keine Erfahrung mit einer Schwester ich hatte nur Brüder die auch mal Mist gebaut haben, genauso wie ich. 😳

Antwort
von Loops2015, 99

Ich bin einfach nur sprachlos und extrem wütend, das zu lesen. In anderen Fällen wird einem bei Bekanntwerden solcher Aktionen der Hund weggenommen und wie ich finde auch zu Recht!!! Du musst sofort Deinen Eltern Bescheid geben und sie mit diesen sadistischen Aktionen deiner Schwester konfrontieren!! Das ist krank und dahinter steckt möglicherweise noch was ganz anderes ... wie furchtbar und unerträglich schlimm für den armen Hund!!! Da wird's mir einfach nur schlecht!!!

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG, Princessll

Kommentar von Loops2015 ,

Mach das unbedingt und in aller Deutlichkeit!! Lass Dich ja nicht in irgendein Spielchen seitens Deiner Schwester einlullen, die sicherlich alles abstreiten wird! Besprich dann evtl mit Deiner Mum ohne sie, dass so ein Verhalten wirklich sadistisch ist und woher es kommen kann, dass sie ihre Aggressionen an dem armen Kerl auslässt. Das ist wirklich nicht normal und auch nicht zu verzeihen! Sie sollte wirklich keine Gelegenheit mehr bekommen mit ihm zukünftig allein zu sein. Ich hoffe und wünsche es mir, dass Deine Mum dies erkennt und reagiert! Halt mich auf dem Laufenden!

Antwort
von EisbergSalatLP, 86

Eig. ist das was deine Schwester tut illegal. Wenn das mein Bruder machen würde würde ich erst mit meiner Mutter reden und sie darum beten mit ihm zu reden. Wenn er nicht aufhören würde würde ich dann die Polizei holen. Deine Schwester macht sich damit strafbar

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG Princessll

Antwort
von TrivialMortal, 95

In deinem Text sehe ich nichts von einem normalen Gespräch darüber, rede mit ihr und mach ihr klar dass das nicht geht. Ich würde es auch den Eltern sagen.

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG Princessll

Antwort
von LoveThisDay, 89

Erzähle es deiner Mama und sprecht sie zusammen darauf an und macht ihr klar das dass auf gar keinen fall geht

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG Princessll

Antwort
von Lapushish, 46

Natürlich sollst du es deiner Mutter sagen!!!! Ich merke ja, dass du es nicht ok findest aber bisher lässt du es weiterhin zu? Sag es deiner Mutter, die wird es jawohl hoffentlich nicht ok finden!

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG Princessll

Kommentar von Lapushish ,

Gut! Berichte hier ruhig, was dabei rauskam! Hoffe deine Mama macht ihr eine ordentliche Ansage! Auch wenn deine Schwester Einsicht heuchelt, lasst die erstmal nicht mit dem Hund allein. Wer sowas tut, ändert sich nicht durch ein Gespräch und wenn sie mit dem Hund allein ist, wisst ihr nie was sie tut ... Viel Glück !

Antwort
von Keschra, 75

Ja sag es deiner Mutter. Der Hund ist schließlich ein Familienmitglied und dass deine Schwester so mit Lenewesen umgeht geht garnicht!

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG Princessll

Antwort
von hallowgd, 39

Also ich würde es deiner Mutter definitiv sagen.das was deine schwester macht ist meiner Meinung nach schon gestört.
Und ich finde de es richtig das du den Hund nicht von dir weichen lässt und in deiner nähe hällst.vlt schadet es der Schwester auch nicht nen Klapps zu bekommen...

Kommentar von brandon ,

vlt schadet es der Schwester auch nicht nen Klapps zu bekommen...

Entschuldige aber das ist ein sehr schlechter Rat.

Kommentar von hallowgd ,

Es ist mein Rat und einen Rat muss man nicht befolgen ,man könnte ihn befolgen

Antwort
von LordPhantom, 63

Sag es auf jeden Fall deiner Mutter!@@

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG Princessll

Antwort
von ertugrul28gs, 58

Sags deinen eltern, nimm den hund und sag deiner ma die soll auf ihn aufpassen wenn di es grad nicht kannst.Oder wenns sein musst rede klartext mit deiner sis wenn sie nicht hört sag das du sie schlagen wirst

Kommentar von Princessll ,

Ich bedanke mich bei dir für deine Antwort und Hilfe. Ich werde noch heute meiner Schwester das Feuer unterm Arsch einheizen. Sobald meine Mutter heute nach Hause kommt werde ich es auch ihr sagen. Sie wird meinem geliebtem Baby kein Haar mehr krümmen. LG Princessll

Kommentar von brandon ,

Oder wenns sein musst rede klartext mit deiner sis wenn sie nicht hört sag das du sie schlagen wirst

Noch so ein ganz schlechter Rat.  😕

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten