Frage von Sabrina130598, 50

Kleine Schwester hat Pusteln mit teilweise kleine wasserbläschen juckt auch und schmerzt! Hilfe bitte!!?

Antwort
von SailorMoonFan1, 16

Sofort zum Arzt. Es kann sich um Hand-Mund-Fuß handeln. Die betroffenden Kinder haben diese pusteln oft an den Händen, Füßen, am und im Mund und am rücken und an den Beinen.
Diese Krankheit ist sehr ansteckend und muss umgehend mit Antibiotika behandelt werden! Außerdem muss im Kindergarten (falls sie einen besuchen sollte) bescheid gegeben werden, damit diese die entsprechende Meldung machen an Eltern und Träger weiterleiten können!

Antwort
von cireball, 34

Das kann eine ernstzunehmende Infektion sein. Das müsst ihr beim Arzt abklären lassen.

Toll, dass du dich um deine kleine Schwester sorgst :-)

Antwort
von Ramonaralf, 19

Dann gehe mit ihr Arzt heute noch wenn es geht, dann bist auf der sicheren Seite. Gute Besserung für deine kleine Schwester! L.g

Antwort
von Cosinera, 9

Wo sind die Pusteln genau? Nur an dieser Stelle oder am ganzen Körper verteilt?

Antwort
von Mummy2, 31

es gibt überall wircklich überall einen notdienst!!

Antwort
von chmclbrd, 34

GEHT ZUM ARTZT

Kommentar von Sabrina130598 ,

bekommen erst in mindestens 2-3 Monaten einen Termin

Kommentar von chmclbrd ,

notdienst dinsgens

Kommentar von kati1310 ,

Im Notfall kommt man immer dran. Wahrscheinlich sitzt man dann nur etwas länger im Wartezimmer...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten