Frage von Hope124, 70

Kleine Schwester hat angst im Dunkeln?

Hallo

Meine kleine Schwester(9) hat Angst im dunkeln.Sie wollte sich gerade etwas von der Küche holen aber es war dunkel und sie hat angefangen zu weinen.Weil sie glaubt das da Geister sind.(sie hat vor 3 tagen ein Film Doku über geister gesehen heimlich) Ich hab ihr gesagt wir können zusammen rein gehen da hat sie auch angefangen zu weinen.😕

Was kann man da tun ?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von musso, 37

Es gibt bei Ikea gerade Leuchten, die ein wenig Licht spenden, aber nicht so hell sind, dass sie beim Einschlafen stören. Meine Enkel haben sie auch. Es nimmt Kindern etwas die Angst vor der Dunkelheit

Antwort
von 0neand0nly, 33

Hol ihr die Sache, die sie holen wollte. Oder geh mit ihr da rein um ihr die Angst abzugewöhnen. Irgendwann muss sie das eh lernen.

Kommentar von Hope124 ,

sie wollte auch nicht mit mir da rein sie hat angefangen zu weinen

Antwort
von TorDerSchatten, 26

Es gibt so Nachtlichtstecker mit LED für die Steckdose. Wenn ihr da welche kauft und so in die Steckdosen im Flur und in alle Zimmer einsteckt ist es nie dunkel.

Du kannst sie nur trösten. Allerdings kannst du ihr nicht sagen, es gibt keine Geister, weil das ist gelogen. Es gibt welche. Ich hab schon welche gesehen.

Kommentar von Hope124 ,

äh es gibt auch keine Geister

Kommentar von Hope124 ,

wo hast du die gesehen ?

Kommentar von TorDerSchatten ,

in meiner Wohnung und ich war nüchtern und nehme keine Drogen und andere Personen haben sie auch gesehen

das kannst du glauben oder nicht ich werde nicht diskutieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community