Frage von Gladbachhexe, 173

Kleine Reifen am Auto als im Fahrzeugschein - Probleme mit Tüv?

Ich habe folgendes Problem und zwar habe ich ein paar Wochen TÜV und bin grade die Checkliste durchgegangen. Soweit ist alles in Ordnung, nur mit meiner Reifengröße bin ich etwas Unsicher geworden.

Im Fahrzeugschein habe ich 215/40ZR17 eingetragen, welche ich auch im Sommer fahre, jedoch sind meine Winterreifen mit 195/60R15 um einiges kleiner als die Sommerreifen.

Eingetragen ist natürlich nichts und ABE oder dergleichen ist ebenfalls nicht vorhanden. Nun meine Frage- wird der Tüv das bemängeln und ich muss mir vorher noch andere Felgen bzw. Reifen kaufen oder ist die Reifengröße im Winter nicht wirklich relevant?

Würde mich über eindeutige Antworten freuen, da Google mich nur noch mehr verwirrt hat, da jeder was anderes sagt aber es keiner belegen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TransalpTom, Community-Experte für Auto, 167

entscheidend ist, was in der Übereinstimmungsbescheinigung Deines Fahrzeuges steht. Das kann eine alternative Serienbereifung sein, die in der Zulassungsbescheinigung nicht genannt ist.

Du kannst ja zu einer DEKRA stelle fahren, die können Dir eine Auflistung der alternativen Serienbereifung ausdrucken. BEi uns machen die das kostenlos.

Unter www.dekra.de/de/standorte findest Du eine Stelle in Deiner Nähe.

Antwort
von Paul42, 155

Ohne zu Wissen was für ein KFZ du hast kann man keine Aussage machen, wenn ich die Größen so lese könnte es ein älterer Opel oder Toyota sein. Wenn du Schlnr. zu 2.1 uns 2.2 hast kann man dir weiter helfen, alles andere graue Theorie.

Antwort
von polishboy, 160

Hate ich auch, haben nix gesagt. Solange es auch passende Reifen/Felgen für dein Auto sind, sollte es keine Probleme geben...

Antwort
von nordseekrabbe46, 133

frag einen Reifenhändler oder zieh zum TÜV die Sommerreifen auf, wo liegt das Problem?

Kommentar von Gladbachhexe ,

Da ich in den Bergen wohne und es zu 80% dort Schnee haben wird, werde ich garantiert nicht mit Sommerreifen vorfahren!

Allerdings werde ich morgen dann wohl doch mal wo anrufen müssen.

Kommentar von nordseekrabbe46 ,

bei mir haben die Winterreifen auch eine andere Größe, fahre aber im September zum TÜV da liegt im Harz noch kein Schnee

Kommentar von TransalpTom ,

das Problem liegt darin, dass er , wenn die Reifen nicht zulässig sein sollten, trotz bestandener HU (da mit anderen Reifen vorgeführt) anschließend mit erloschener Betrieberlaubnis herumfährt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community