Frage von Teddybaerli202, 92

Kleine Platzwunde an der Stirn?

Ich bin eben gegen einen Schrank gestoßen und habe jetzt eine kleine Platzwunde an der Stirn. Sie ist relativ klein und hat nicht besonders lange oder viel geblutet. Mir ist jetzt nur ziemlich schwindelig und schlecht. Ist das normal? Und wie kann ich die Wunde selbst behandeln?

Antwort
von FrauFriedlinde, 66

Nein, du brauchst nichts machen! Normalerweise bluten Platzwunden wie irre( in 5 Minuten ein ganzen Handtuch rot) und deshalb muss man sie schnell nähen lassen. Wenn es nicht blutet, reicht also ein Pflaster.

Antwort
von FelixFoxx, 71

Geh bitte zum Arzt. Deine Symptome deuten auf eine Gehirnerschütterung hin und einen Blick auf die Wunde könnte er auch werfen.

Antwort
von Handschuh89, 75

Naja ich würde mich so lange du es noch kannst ein medi studium anschließen dann bist du dok und kannst sie selbst behandeln, wenn du aber angst hast das du bis dahin sterben könntes, gehe zu jemand der das schon hinter sich hat.

Kommentar von Lauftbeimirgeil ,

Sowas ist nicht zu unterschätzen...

Antwort
von IDonUownDerDoUg, 68

Dir ist nicht schwindelig wegen der Wunde. Dir ist bestimmt schwindelig, weil du dein Kopf gestoßen hast 

Antwort
von Lauftbeimirgeil, 52

Zum Arzt da kann viel passieren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community