Kleine Kugel am Hals?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey ich würde zum Arzt gehen, kann ein Lymphknoten sein, kann aber auch Krebs sein. Seit wann hast du es dann? Und nein man kann da nicht sterben, also kommt drauf an wie lange du es hast und wie die beschwerden sind, aber gehe unbedingt zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marie01793
03.08.2016, 00:36

Naja vielleicht sind es einfach nur die Nerven, hatte mal Atemnot wegen Nerven, so stark, dass ich wirklich dachte, dass ich sterbe.

0
Kommentar von Tony0312100
03.08.2016, 00:38

Ja ich denke auch.

Aber muss zum Arzt dafür.

Wie gesagt ist eine sehr kleine Kugel

0

Lass das demnächst von einem HNO Arzt abchecken. Er kann einen Ultraschall deines Halses vornehmen .. Meist Ist es nur ein großer Lymphknoten. Muss nicht immer entfernt werden und geht oft von alleine wieder weg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tony0312100
03.08.2016, 00:19

Aber ist nix schlimmes oder so , Krankheiten ?

Der ist zwar tastbar , aber nicht sehbar wenn man guckt.

0
Kommentar von FloBashir
03.08.2016, 00:23

Ich bin MFA bei einem HNO Spezialisten und habe die Erfahrung gemacht, dass es bei 99% der Patienten ein harmloser Lymphknoten war.

0
Kommentar von FloBashir
03.08.2016, 00:25

Es ist allerdings auch eines der Symptome für Lymphdrüsenkrebs, deshalb einfach mal abchecken lassen  

0
Kommentar von Tony0312100
03.08.2016, 00:25

Ok danke dir .
Weis zwar nicht was MFA heist aber nicht schlimm haha.
Aber wenn du sagst das es nichts schlimmes ist dann wird es so sein .

Ich frage weil es im Internet meistens schlechte Sachen wie Krebs gelistet ist. :(

0

Was möchtest Du wissen?