Frage von LucieTheBeast, 76

Kleine Katzen (13 Wochen) haben Durchfall, kann es am Futter liegen?

Hallo Leutz, seid ein paar Tagen, bin ich stolze Katzenmama von zwei kleinen "Gremlins" (ca.13 Wochen) :) Am Anfang war alles in Ordnung, doch nun haben beide Durchfall und ich weiß langsam keinen Rat mehr. Sie bekommen seid sie bei mir sind, ganz normales Dosenfutter (KiteKat, Coshida, Real Quality etc.) Am Anfang dachte ich es liegt an Wurmkur (Stronghold), doch die müsste jetzt schon lange durch sein. Ich bin jetzt am überlegen, ob ich den beiden Katzenkindern, nicht doch erstmal Juniorfutter geben soll und mit dem normalen Futter noch warte. Habt ihr diesbezüglich ebenfalls schon Erfahrungen sammeln können und/oder kennt euch damit aus? Ich danke euch schon mal im voraus, für eure Hilfe

LG Lucie

Antwort
von Pumpii2, 60

Hallo,

Junge Katzen brauchen auf jeden Fall Junior oder Kitten Futter. Es enthält viel mehr Inhaltsstoffe  und Kalzium für die Knochen und den Muskelaufbau. 

Bei jungen Katzen ist Durchfall sehr gefährlich da enorme Austrocknungsgefahr besteht. Wenn du mit ihnen also bis jetzt noch nicht beim Tierarzt warst und sie immer noch Durchfall haben solltest du spätestens heute noch mit deinen Zwei Kätzchen hingehen.

LG

Kommentar von LucieTheBeast ,

Danke Pumpii2 😺

Ich habe für die beiden Kätzchen jetzt das Juniorfutter von Multifit geholt und Trockenfutter bekommen sie momentan das von Perfect Fit (ebenfalls für Katzen vom 2ten bis zum 12ten Monat) beides vertragen sie recht gut und haben seid dem auch kein Durchfall mehr 👍

Ich bin froh,  dass das endlich vorüber ist, die beiden machen einen sehr fitten Eindruck und spielen mit allem was Sie kriegen können, sehr zum Leidwesen meiner Füße 😹

Ich wünsche dir einen noch einen schönen Tag und danke für deine Antwort

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community