Frage von milena5353, 50

Kleine geste als entschuldigung?

Hab es mir vorhin bei einem jungen verscherzt indem ich ihn als "genervt" habe also aufjedenfall ist es jetzt sauer und ja ich will mich irgendwie entschuldigen mit einer kleinen geste... Hat jemand eine idee?

Antwort
von Peter42, 28

ein inniges Küsschen wird (in den meisten Fällen) völlig ausreichen (aber "innig" - das erfordert schon ein bisschen Enthusiasmus, mit einem kurzen Schmatzerchen sollte das nicht zu verwechseln sein).

Kommentar von milena5353 ,

Ja ich geh einfacg mal hin und küss ihn.... Wir sind nicbt zusammen :/

Kommentar von mario12123 ,

Mach das aber NICHT, wenn du kein Interesse an ihm hast, da es sonst Peinlich für euch beide Enden könnte.

Antwort
von Mignon4, 39

Entweder du entschuldigst dich richtig oder gar nicht! Was stellst du dir denn unter einer "kleinen Geste" vor? Wenn du die Entschuldigung nicht ernst und nur halbherzig meinst, fällt das sehr schnell auf und ist schlimmer als gar keine Entschuldigung. Mit "einer kleinen Geste" tust du dir selbst keinen Gefallen, sondern verschlimmerst höchstens die Situation.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community