Frage von JuliJulia, 35

Kleine Fliegen im Zimmer. Wie wegbekommen?

Ich war kurzfristig für knapp 2 Wochen weg und habe nicht dran gedacht, dass ich noch ein Früchtetee und einen Teller, wo Essensreste drin waren, im Zimmer stehen hatte... Jetzt habe ich lauter Fliegen im Zimmer und traue mich kaum noch da rein :/ wie kann ich die wegebkommen? Sind mega lästig

Bitte keine doofen Antworten, ich weiß das es dumm von mir war LG

Antwort
von Callas113, 34

Alles wegräumen, wonach sie sich ziehen (Essensreste,...) und dann Fenster auf und warten. Halte die Tür geschlossen, sonst hast du die Fliegen in der ganzen Wohnung. 

Antwort
von Puzzlesolvers, 30

Wie wäre es mit Insekten spray
Oder du nimmst einen Staubsauger
Oder du nimmst eine orange und stellst sie auf die Fenster bank und wartest bis sie drauf sind und dann saugst du sie weg

Antwort
von Albany00, 35

nimm ein handtuch und jage alle raus, dadurch tötest du sie nicht :)

Antwort
von MegaRabbit, 25

also ich schlage vor dass du ein glas nimmst wo du Sirup mit Waschmittel reintust und dann fliegen (klappt zumindest bei mir) sie rein und sterben oder sie kommen halt nd mehr raus

Antwort
von Arvyy, 32

Ja, Fenster auf und die Essensreste rausholen :D es gibt aber bestimmt irgendwelche hausmittel die helfen. einfach mal googlen, da findest du bestimmt was.

Antwort
von Ninombre, 32

Insektenspray: Raum aussprühen, 20min waren und danach gut lüften

Antwort
von xxxFriendlyxxx, 34

Fenster auf und warten. Mehr geht wohl nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten