Frage von horsegirl200000, 185

Kleine fiese unterirdische Pickelchen am Kinn weg bekommen?

Ich habe seid ca. einem Jahr so kleine unterirdische Pickel Am Kinn und auf der Stirn. Sie tun nicht weh sind nicht entzündet und sind nur bei besonderem Licht oder beim spannen der Haut sichtbar zu erkennen. trotzdem stören sie akut und wenn ich sie ausdrücke sind die gefühlt am nächsten Tag schon wieder da. Bin 15 jahre alt und habe eigentlich "normale" haut. Wie bekoe ich sowas weg, hat / hatte jemand ähnliche probleme?

Antwort
von tenuous, 142

Hatte solche auch mal. Hab die mit einer Antibiotikasalbe wegbekommen. Hatte die aber auch nur weil wir die noch zu hause hatten. Man bekommt die nur vom Arzt verschrieben. 

Ich würde dir raten zu einem Hautarzt zu gehen. Der kann dir dabei bestimmt helfen. :)

Antwort
von Hoegaard, 137

https://de.wikipedia.org/wiki/Milien

Am besten zur Kosmetikerin

Antwort
von horsegirl200000, 135

So siehts aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community