Frage von Raystarry, 17

Kleine Beratung?

Da die Zeiten in denen man diese Frage liest unterschiedlich sein können, versuche ich mal die Standard Floskeln auszulassen. :D

Ich habe eine Vorladung erhalten bezüglich einer Ausbildung. Mir ist bewusst, dass das alles ziemlich spät ist. Eigentlich wollte ich mein Fachabitur machen, jedoch will ich kein 1jähriges Praktika machen, was noch nicht einmal bezahlt wird. Zudem hat es bei mir noch nicht „klick“ gemacht und ich kann mich nicht überwinden groß für die Schule zu lernen. Deswegen mein Zeugnis mit 2.9. :P

Meine vielleicht Zukünftige Ausbildung wäre die Lagerlogistik, die ich aus dem Grund gewählt habe, da es eine leichte und dennoch aus eigener Erfahrung (Schulpraktika) nicht sofort langweilige Arbeit ist. Außerdem ist mir Geld im Moment noch egal und man kann nachts gut einschlafen. :D Nach der Ausbildung würde ich dann das kurze Fachabitur machen, indem kein Praktikum erhalten ist.

Wenn ich in der Lagerlogistik bleibe wäre das nur Vorteilhaft, jedoch weiß ich, dass dieser Beruf keine Zukunft hat. Maschinen, Zeitarbeiter etc..

So würde ich 4 Jahre brauchen für die ganze Show und danach eine andere Ausbildung anfangen.

Deswegen komme ich zu dieser Frage, die wohl eher eine Beratung ist. Ich würde gerne eine andere Meinung hören.

Lohnt sich das alles?

Antwort
von Bolinna, 1

Aber ja doch, das lohnt sich, denn du hast es für dich als gut ausgesucht. Dass Lagerlogistik keine Zukunft hat, sehe ich übrigens nicht so. Ein/e Fachmann/Frau in Logistik wird immer gesucht sein. Überleg mal, in dieser globalen Welt-Wirtschaft werden immermehr Güter gebraucht und geholt, verschickt oder gefordert, gestapelt oder vernichtet. Vielleicht kannst du noch ein oder zwei Sprachen deinem Wissen hinzufügen. Schaff dir mal eine ordentliche Grundlage und dann schau, welches Gebiet dir am meisten zusagt. ZB Schiff oder Flugzeug, LKW oder Bahn. Große Firmen brauche alle Verkehrsmöglichkeiten, um ihre Produkte zu verkaufen. Übrigens gute Logistiker sind auf der ganzen Welt gefragt! Viel Glück und vor allem Freude und Erfüllung in deinem Beruf!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community