Kleine Babymaus im Maul unseres Katers gefunden,was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Moin,

versuche mal, mit einer kleinen Pipette oder einer kleinen Spritze (gibt es für ein paar Cent in jeder Apotheke) ihr etwas Flüssigkeit so seitlich ins Maul zu tropfen. So, daß sie es ablecken kann.

Nahrung müsstest Du klein machen, Mehl oder Haferflocken, etwas Grünzeug. Brötchen ist auch ok.

Viel Erfolg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

euer kater wird noch öfter so sachen machen...

die einzige chance so etwas zu verhindern, besteht darin ihm ein glöckchen umzuhängen, so werden tiere gewarnt vor ihm. sollte das nicht gehen, dann werdet ihr noch eine menge tiere, große und kleine von ihm bekommen. katzen sind gute jäger. so ist es nunmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das jetzt immer machen willst, wenn dein Kater was mitbringt, solltest du schon mal ein paar aufzuchtbecken bereit halten😂
Was machst du damit wenn sie groß werden sollte?
Kann man die dann einfach gehen lassen oder überlegt sie nicht, weil sie anderes gewohnt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?