Frage von Jegor, 86

Kleine Aufgaben die man mit Java programmieren kann?

Ich lerne momentan Java, um die Grundlagen und das gelernte etwas in die Praxis umzusetzen möchte ich auch ein paar richtige Dinge programmieren.

Mit Dinge meine ich zBs einen Taschenrechner.

Das ganze sollte noch in der Konsole sein, da ich wie gesagt noch bei den Grundlagen bin.

Ich hatte bisher einen Taschenrechner und einen Kassenbon programmiert.

Da mir dabei überhaupt nichts einfällt suche ich ein paar Seiten wo es ein paar Aufgaben gibt. Sie können Notfalls auch auf Englisch sein.

MfG Jegor

Antwort
von DanielPl, 67

Was kannst du denn schon alles? Wäre vielleicht noch interessant zu wissen. Ansonsten hab ich gerade auf die Schnelle diese beiden Seiten gefunden, vielleicht geht das ja in die richtige Richtung.

http://www.programmieraufgaben.ch

https://trainyourprogrammer.de/java

Kommentar von DanielPl ,

Ansonsten kann ich nur auch empfehlen halt mal einige kleinere Spiele zu programmieren. Sowas wie Tic Tac Toe, Schiffe versenken, vier gewinnt, Black Jack oder ein ähnliches (eventuell komplexeres) Kartenspiel (das kann man zur Not sogar ohne weiteres in der Konsole/textbasiert machen und braucht das noch nicht mal als Echtzeitanwendung) und wenn du dir schon etwas mehr zutraust dann sowas wie Pac-Man oder Tetris.

Antwort
von GreenDayDrums, 13

 Moorhuhn spiel mit diversen Bonussen wie zB ne munitionsanzeige + nachladen, puntke stand, level,...

Zufallsgenerator

Text RPG

Autospiel (Auto fährt auf einer Straße und muss entgegenkommenden Objekten ausweichen)

Generell Minispiele sind sehr lehrreich zB Flappy Bird, Tetris, Tamagotchi, 4Gewinnt, Tic Tac Toe,...

Antwort
von Fundefs, 68

Wenn du eine herrausforderung willst kann ich die Seite https://projecteuler.net/ empfehlen...

Da gibt es Informatik bezogene Probleme, welche du in der Programmiesprache deiner Wahl lösen kannst.

Beim recherchieren wirst du auch über viele neue APIs stoßen und auch mit der Sprache an sich und den Java SE APIs vertraut werden.

Wenn du jedoch eher "richtige" Applikationen schreiben willst, könntest du versuchen einige kleinere Spiele in der Console umzusetzen (wie Tic-Tac-Toe gegen einen Bot mit automatischer auswertung).

Kommentar von DanielPl ,

Bei Project Euler sind aber auch viele Sachen dabei, die ich nicht gerade als “kleine Übungen“. Klar kann man das etwa daran festmachen, von wie vielen Leuten die Aufgaben gelöst wurden, aber allgemein würde ich die Seite eher fortgeschrittenen ans Herz legen. :D

Kommentar von Fundefs ,

Natürlich gibt es da Probleme an welchen sogar Informatik und Mathe Professoren verzweifeln würden, jedoch gibt es auch ziemlich leichte.

Die (meisten der) ersten 50 Probleme sollte eigentlich jeder schaffen, wenn er sich genug mühe gibt. Auch wenn man nicht sehr erfahren ist.

Dazu lernt man auf dieser Seite etwas, was die meisten "angehenden Programmierer" erst viel zu spät begreifen: Probleme richtig anzugehen.

Ohne das zu begreifen, wird man auf dieser Seite nicht weiter kommen...

P.S. Ich habe Programmieren mir auch durch diese Seite angeeignet. Dazu auch noch Heuristik und die fähigkeit im Internet zu recherchieren. ^^

Kommentar von DanielPl ,

War ja auch nur so ein halbernst gemeinter Kommentar.^^

Wobei, ein bisschen Wahrheit schon dabei war. Ich hab auch erst überlegt, projecteuler vorzuschlagen, aber nicht umsonst hab ich gefragt, was genau der Fragesteller denn schon alles kann, gerade weil ja nach "kleinen Übungen" gefragt wurde.^^

Kommentar von Schachpapa ,

Weniger mathelastig aber nicht weniger herausfordernd als projecteuler.net ist http://hacker.org und dort die challenges, die man nach Anmeldung sehen kann. Daran habe ich persönlich sehr viel gelernt.

Antwort
von safur, 33

Guck mal da.. unter Übungsaufgaben

http://www.home.hs-karlsruhe.de/~pach0003/informatik_1/aufgaben/java.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten