Frage von aylinnur35, 65

Kleidungsstil als Versicherungskauffrau (Azubi) ?

Hallo meine Lieben und zwar fange ich demnächst eine Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen an und habe sogar ein Schreiben mit dem Dress Code bekommen. Meine Frage ist vor allem an die Leute gerichtet die als Versicherungskaufleute oder Bankkaufleute arbeiten. Es ist ja klar dass es in Richtung "Business" gehen soll. Im Schreiben steht neutrale Shirts oder Blusen, gehobene Freizeitkleidung und zu bestimmten Terminen mit der Geschäftsleitung oder mit Kunden soll man sich komplett ins Businessoutfit werfen, d.h. Anzug und einfarbige Bluse. Meine Frage ist jetzt, wie es wäre wenn ich blumige oder bemusterte Blusen mit schlichter Hose und Blazer kombiniere?! Weil es ja hieß " neutrale Shirts oder Blusen" ... Muss ich jetzt immer darauf achten dass meine Shirts und Blusen einfarbig sind? Und noch eine Frage ich trage auch gerne farbige Blazer wie altrosa oder mint und babyblau.. Wenn ich diese Blazer mit einem einfarbigen Shirt und einer sehr schlichten Hose kombinieren würde, wäre das ein Tabu? Vielen Dank schon mal für eure Hilfe :) !

Antwort
von kevin1905, 61

Auch ich trage im Büro und bei Kunden keine Hawaii-Hemden.

Die Farben sollten schlicht und dezent gehalten werden. Einfarbig muss aber nicht zwingend sein.

Es kommt immer ein wenig auf den Anlass an.

Im Büro trage ich meistens Jeans und Hemd, sowie passende Schuhe und ein Jacket (Temperaturabhängig). Bei Außenterminen kommt es ein wenig darauf an, wo ich bin. Bei den meisten Kunden ist das mein Outfit.

Auf Seminaren oder Fortbildungen immer Anzug komplett, wenn nichts anderes auf der Einladung stand.

Kommentar von aylinnur35 ,

Also Hawaii-Hemden sind es nicht :D Eher dunkelblaue Bluse mit dezenten Blumen darauf oder weiße Bluse mit kleinen pastellfarbenen Pünktchen :) aber ich denke wenn ich eine schwarze Hose ein schlichtes oberteil und ein farbigen Blazer anziehen würde wäre es auch kein Problem oder? Natürlich nicht zu offiziellen Terminen :) 

Kommentar von kevin1905 ,

Ich versuche Schwarz zu vermeiden. Schwarz ist was für Beerdigungen.

Dunkelgrau, Anthrazit, Dunkelblau oder beige.

Antwort
von Moeckchen, 56

Du kannst auch fabige blusen oder Blumenmuster tragen.
Ich war selber bis vor 1 1/2 Jahren Azubi.
Je nach Termin war Anzug angesagt ansonsten im Büro wurde mir immer erlaubt " schicke Freizeit Kleidung".
Ich durfte sogar Jeans tragen , dazu müsste ich allerdings was schickes tragen 😊

Kommentar von aylinnur35 ,

Vielen lieben Danke :)!! 

Kommentar von Moeckchen ,

Also ich würde wenn du dort anfängst erstmal schick kommen und dann den Chef nochmal unter 4 Augen fragen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community