Kleidung zur Firmung angemessen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo :)

Ich finde das vollkommen okay mit Hose & Bluse zur Firmung zu kommen :) Als ich gefirmt wurde, trugen die meisten Alltagsklamnotten mit denen sie morgens schon in der Schule saßen (es war freitagabends). Ich fiel da mit Hemd, Hose & Sakko schon auf!

Ich würde jedoch an deiner Stelle anstatt der weißen Hose eher eine schwarze Hose oder eine beige Chino anziehen.. weiße Hose passt nur zu wenigen Anlässen & ist schwer zu kombinieren! Vorschlagen würde ich dir z.B. ein dunkelblaues Jeanshemd (mit aufgekrempelten Ärmeln; sieht lockerer aus) zur beigen Chino oder einfach eine schöne einfarbige/dezent-karierte Bluse.. möglich wäre es m.E. auch 'ne kurzärmlige Bluse über einem farblich passenden idealerweise weißen Langarm-Shirt anzuziehen :)

Vllt. konnte ich dir ja helfen..!

Alles Gute ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deepti
28.11.2015, 01:07

Zalon bei Zalando! lasst euch beraten und spart dabei. Du verrätst mir Deine modischen Wünsche & Ich sende Dir inspirierende Outfits direkt nach Hause.

Als kleines Dankeschön gibt es natürlich einen Gutschein von -10% (Voucher Code: RFFALFS9)

Sofort ein Termin vereinbaren - 

Was noch dazu? Gewinne 1 von 3 Zalon Boxen im Wert von jeweils bis zu 1000 EURO. Mache ein Foto von deinem neuen Outfit oder deiner Zalon Box. Poste das Bilder auf Instagram mit ‪#‎mystylist‬ und @Zalon_by_Zalando & Stylist Name

0

Warum sollte es blöd sein, sich dem Wetter entsprechend zu kleiden? Uns selbst im Sommer wäre eine weiße Hose völlig in Ordnung. Sieht auch besser aus als die oft viel zu kurzen Kleider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weiße Hose ziemlich blöd

wieso nicht ne schwarze Hose

übrigens, man sieht gerade haufenweise Mädchen/Frauen mit kurzem Rock und Strumpfhose .... ist denen nicht kalt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung