Frage von Lola1905, 30

Kleidung für eine Beerdigung?

Guten Abend liebe Community, In meiner Familie ist vor ein paar Tagen jemand verstorben. Ich brauche dementsprechend Kleidung für die Beerdigung. Also... Was zieht man dazu an wenn man etwas mehr auf den Hüften hat?
Vielen Dank.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von McDoubleDude, 25

Erstmal mein Beileid, auf jeden Fall nichts weißes, der allg. Dresscode auf Beerdigungen ist schwarz, aber ich denk mal das weißt du bereits, ob mehr Körpermasse oder nicht macht eigentlich bei sowas keinen Unterschied, wenn du meine Meinung hören willst, schwarze Hose, schwarze Schuhe, dunkles Hemd oder vlt. nen Blazer.

Edit: Da du vermutlich eine Frau bist, schwarzes Kleid oder wie Allyluna bereits gesagt hat: schwarze Hose, schwarze Bluse

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 16

Zunächst mein aufrichtiges Beileid!

Ansonsten sind eine schwarze Hose, ein schwarzes Oberteil oder aber die Kombi aus dezentem hellerem Oberteil und schwarzem Blazer/schwarzer Jacke prädestiniert für Beerdigungen.

Auch eine dunkelblaue, nicht ausgewaschene und/oder abgeriebene Jeans wäre für den Ausnahmefall durchaus angebracht bzw. ginge in Ordnung. Kleid oder Rock gehen auch.

Hoffe dass ich dir helfen konnte.. und wünsche dir für die Zeit der Trauer viel Kraft.

Antwort
von Allyluna, 30

Schwarz (oder zumindest gedeckte Farben)- unabhängig von der Gewichtsklasse.

Es sei denn, es ist ausdrücklich anders gewünscht. Auch das gibt es ja häufiger und ist oft bei leider jung verstorbenen Menschen der Fall. Dann wird es aber in der Regel auch explizit bekannt gegeben.

Antwort
von jp2508, 15

Du kannst einen schwarzen rock anziehen eine lockere seiden oder satin oder was auch immer bluse anziehen und einen blazer. Hohe schuhe und eine tasche für taschentücher und co. Fertig.

Mein beileid übrigens. :(

Antwort
von Saraaaaaaaaaaah, 28

eine schwarze Hose und eine schwarze Bluse oder ein schwarzes kleid.. dunkelblau geht auch..

Antwort
von nowka20, 9

nur kleidung mit verschlissenen oder zerrissenen hosen sollte man weglassen, auch wenn die heutzutage von naiven menschen als cool empfunden werden

Antwort
von beangato, 16

Heutzutage ist das nicht mehr so eng zu sehen.

Ich war selbst schon mit heller Jacke auf der Beerdigung eines Verwndten - kein Mensch hat blöd geguckt geschweigedenn was gesagt.

Die Anteilnahme zählt.

Zieh an, was Du hast.

Antwort
von Modebloggerin, 13

Also als erstes Mal du es mir sehr leid.

ich würde etwas anziehen worin du dich wohlfühlst. ein Kleid oder ein Hosenanzug.

Antwort
von qaysert, 8

Ein schwarzes Kleid.

Antwort
von cookieloverkeks, 17

Am besten natührlich etwas schwarzes es kann auch notfalls auf den sachen etwas drauf stehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community