Frage von tom23, 50

Kleidermotten in der Mietwohnung?

Hallo ich habe in der Mietwohnung und in der Ganzen Mietwohnung Kleidermotten. Kann mir jemand sagen ob der Vermieter für die Entfernung zuständig ist oder muß ich die Kosten tragen als Mieter?

Expertenantwort
von albatros, Community-Experte für Mietrecht, 13

Wenn die Motten aus anderen Wohnungen zu dir gezogen sind, trifft dich kein Verschulden. Schädlingsbefall gilt allgemein als Mietmangel. Den solltest du dem Vermieter schnellstmöglich zu Kenntnis geben (Einwurfeinschreiben) und eine Frist zur Beseitigung setzen. Kommt er dieser nicht nach, dürftest du selber den Kammerjäger beauftragen und dessen Kosten ab der übernächsten Mietzahlung aufrechnen. Von einer Mietminderung würde ich zunächst absehen wollen.

Antwort
von LotteMotte50, 34

diese Kleidermotten gibt es überall teilweise kommen die sogar durch das geöffnete Fenster, ich habe schon lange aufgegeben irgendetwas zu suchen was dagegen hilft, die einfachen Blätter zum rein hängen helfen vielleicht für den Kleiderschrank aber in der Wohnung bekommst du sie nicht los

Expertenantwort
von bwhoch2, Community-Experte für Mietrecht, 13

Es sind Deine Motten. Die waren beim Einzug vermutlich nicht da. Du hast sie also nicht mitgemietet und damit ist der Vermieter auch nicht zuständig.

Antwort
von ichfragemich16, 43

Der Vermieter ist nicht dafür zuständig. Als Mieter musst du selbst geeignete Maßnahmen treffen, damit die Biester draußen bleiben oder/ und deine Kleidung in Ruhe lassen.

Antwort
von troublemaker200, 17

Warum sollte der VM dafür zuständig sein? Das ist Dein Ding!!

Kommentar von albatros ,

Weil er die Wohnung während der Mietzeit in einem zum vertragsgemäßen Gebrauch geeigneten Zustand zu erhalten hat. Kleidermotten sind nicht vertragsgemäß, oder? Natürlich gilt das nur, wenn den betroffenen Mieter kein Verschulden trifft (in diesem konkreten Fall). Wenn die Biester aus anderen Wohnungen oder einer bestimmten zuwandern, wäre der Vermieter sehr wohl in der Verantwortung.

Kommentar von troublemaker200 ,

na das mach mal dem Vermieter klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten