Frage von qwertz6561, 30

Kleider bestellen online?

Hi,

Ich habe mir Kleidung online bestellt (Vorkasse), da ich keine Zeit hatte habe ich meinen Vater darum gebeten das Geld in mein Konto einzuzahlen und zu überweisen. Nun hat er das Geld von der Bank aus direkt eingezahlt an das Konto bei dem ich überweisen soll. Das war vor 2 tagen und in mein Zalando Konto steht immer noch "Zahlung offen".

Ist es schlimm wenn man direkt von der Bank aus einzahlt ( Weil ich dachte wenn ich theoretisch wenn man etwas zurückschicken wollte, ist ja mein Konto in diesem Fall nicht einbezogen). Also deswegen gehen wir davon aus ich möchte nichts zurückschicken. Wird es trotzdem klappen? Weil eigentlich ist doch mit dem Verwendungszweck quasi klar dass es sich um meine Bestellung handelt oder?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AndiRat, 15

Wenn ich das richtig verstanden habe, hat dein Vater von seinem eigenen Konto direkt an den Händler eine Überweisung gemacht.

Eine solche Überweisung dauert von Bank zu Bank ca. 1 Werktag.

Aber der Händler muss das erst bearbeiten und dann auf dem "Zalando Konto"  auf "bezahlt" umstellen. Das hat er wahrscheinlich noch nicht gemacht. Das kann schnell gehen oder einige Tage dauern.

Mit dem Verwendungszweck (Bestellnummer oder so) ist klar, um was es geht.

Ich glaube, dass das klappen wird. Warte einfach noch ein oder zwei Tage!

Kommentar von qwertz6561 ,

Nicht von seinem eigenen Konto, er hat den Betrag den ich ihn bar ausgehändigt habe zur Bank gebracht und so direkt an den Händler /überwiesen/eingezahlt. Ist das auch okay?

Kommentar von AndiRat ,

Das geht genau so. Aber es kann sein, dass die Bearbeitung einer solchen Überweisung bei der Bank länger dauert. Vielleicht ist das der Grund, weshalb beim Händler noch nichts gut geschrieben wird.

Kommentar von qwertz6561 ,

nvm,

gerade eben habe ich nachgeschaut und es hat geklappt :D Danke für die Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten