Frage von Girly2011, 66

Kleid bei Periode. Geht das?

Hallo! Ich habe meine Periode und wollte ein Kleid anziehen. Tampons mag ich nicht benutzen da ich sie noch nicht so lange habe.Geht das mit Binden auch oder kann es sein dass mir da das Blut bei den Beinen runter rinnt?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von claire025, 40

Es gibt kurze Hosen, der Stoff für ist meist so ähnlich wie bei einer Leggins, diese ziehen Tänzer an, wenn sie ein Kleid bei einer Hebefigur tragen und man nicht die Unterwäsche sehen soll. Wenn du dich sicherer fühlen willst kannst du ja mal nach solchen Hosen suchen, damit kann dir zu 100% keine peinliche Situation passieren. Wenn du jedoch nicht extra so eine Hose hiken möchtest, kannst du schon ein Kleid tragen, aber die risiken hast du dann leider.

Antwort
von sacredrain, 25

Klar geht das. Du nimmst halt eine größere Binde mit Flügeln, die man sonst eher nachts trägt und die deswegen viel Flüssigkeit aufnehmen kann. Das wird ja für gewöhnlich auf der Verpackung als Tropfen oder Punkte angegeben. Wenn du die dann noch regelmäßig wechselst, dann gibt das keine Probleme.

Antwort
von ManuViernheim, 28

Wenn Du eine hauchdünne Feinstrumpfhose (10 oder15 DEN) anziehst, kann nicht viel passieren.

Antwort
von Kapodaster, 29

Du musst die Binden halt regelmäßig wechseln, dann rinnt nichts runter. Genau, als ob du statt einem Kleid eine Hose trägst.

Antwort
von 08010, 36

Ich würde Binden nehmen eine vorne, eine hinten und eine an der mitte. Dann ziehst du am besten noch was drunter an. Vielleicht sowas wie ne shorts

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten