Frage von Junuka, 40

Klavierfachbegriff, bitte um Hilfe?

Wie nennt man das hier, also das einmal über einen Klavierabschnitt mit dem Daumen fahren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von patrickmusic, 38

Viele aufeinander folgende Töne, die wie eine Tonleiter abwärts oder aufwärts gespielt werden sollen, werden meißt nicht einzeln geschrieben. Zum Platzsparen und um es schneller erkennen zu können, wird eine gerade Linie oder eine Wellenlinie geschrieben. Diese nennt man in der Musik glissando, abgekürtzt durch glis.

Dies gilt nicht nur für Klavier, sondern auch für alle anderen Instrumente.

Bei der Posaune heißt es, dass der Zug, ohne zu stoppen, rein oder rausgezogen wird. 

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Musik, 27

Dieses "GLISSANDO" gibt es auch in der Rock'n'Roll- und Boogie Woogie-Musik.

Viele Songs von Jerry Lee Lewis enthalten solche Glissandi.

Dazu gibt es auch Tutorials bei YouTube.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten