Klavier Unterricht oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unbedingt - ich würde dir auf jeden Fall zum Klavierspielen raten, wenn du es dir finanziell und zeitlich leisten kannst. Du wirst dieses Instrument lieben und es wird dir sicher nicht schwer fallen es zu erlernen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht definitv Sinn:

Einige Lieder und Akkorde kann man sich zwar gut selbst beibringen, allerdings ist es wichtige, dass die Handstellung korrekt ist. Ausserdem lernt man Fingersätze, Umkehrungen u. Ä. was man auf Youtube nicht wirklich lernt.

Ich selbst habe es mir (mehr oder weniger) selbst beigebracht und dann Unterricht genommen. Handstellung wurde verbessert, neue Techniken gelernt etc. Es macht wirklich unterschied im Klang und Spielweise. (schneller spielen, logisch spielen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?