Frage von smoothgreen, 33

Klaut eine Freundin meine feste Freundin?

Jo Jungs und Maedels, wie ihr aus der Frage entnehmen koennt wisst ihr ja erstmal das wesentliche :D Also es geht darum dass sich meine feste Freundin gestern mit ihrer Freundin getroffen hat. Wir haben momentan von der Schule aus eine 3 Woechige Praktikumszeit und sehen uns daher nicht. Ich sagte ihr gestern eben dass ich sie mal gerne wieder sehen wuerde da ich einfach nicht kann ohne sie. Sie sagte sie wuerde mal schauen ob sie naechste Woche Sonntag (-.-) Zeit haette. Ich wollte ihr nicht auf die Pelle ruecken deshalb stimmte ich erstmal fuer naechste Woche zu. Heute schrieb sie mich wieder an worauf ich mich mega freute denn sonst bin ich es immer der ihr schreibt. Ich fragte sie was sie Heute so gemacht hat und sie sagte dass sie wieder mit ihrer Freundin draussen war. Das komische an der Sache ist dass sie gestern noch sagte dass sie keine Zeit haette. Also fragte ich sie wann ihre Freundin sich mit ihr verabreden wollte. Daraufhin sie dreist "Sie schrieb mich Heute einfach an und ich ging mit" versteht mich nicht falsch ich habe rein GARNICHTS dagegen dass sie sich mit anderen trifft aber ein wenig kotzt es mich schon an dass sie mir sagt dass sie angeblich keine Zeit haette. Und seitdem sie wieder mit ihrer Freundin so enge ist antwortet sie mir auch verdammt selten. Kommt komisch aber ich habe das Gefuehl dass ihre Freundin sie ungewollt auspannt xD Was sagt ihr, wie soll ich sie darauf ansprechen?

Antwort
von superlolly, 17

Hey smoothgreen :)

Eigentlich sollte doch deine Freundin entscheiden mit wem sie was machen will.Sie hat sich dann eben mal für ihre Freundin entschieden.Das ist dann auch nicht die Schuld von ihrer Freundin.

Lg:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community