Frage von Habeinefragee18, 44

Klausuraufgabe missverstanden?

Hi,

Wie bewerten Lehrer eine missverstandene Klausuraufgabe ? Es ging in der Klausur darum, eine Aussage zu kommentieren. Diese Aussage habe ich jedoch komplett missverstanden, sodass sich meine Argumente auf eine ganz andere These beziehen, als sie eigentlich sein sollte. Ich habe also nichts davon geschrieben, was erwartet wurde, weil ich die Aussage komplett falsch verstanden habe. Wie bewerten Lehrer das ?

LG und schon einmal danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Trinchen2000, 19

Ich kenne ja jetzt nicht alle Rahmenbedingungen aber normalerweise wird so etwas danach bewertet ob es in sich schlüssig ist, es kann aber auch Punkte darauf geben dass du die These richtig identifizierst

Kommentar von Habeinefragee18 ,

Okay vielen Dank. Es ging darum, dass ich ein Wort falsch übersetzt habe, bzw unpassend. Dadurch hat sich eine ganz neue Aussage ergeben, welche aber eigentlich nicht erwartet war, wie ich hinterher erfahren habe. Mich frustriert das so, dass das Ganze wirklich an einem einzigen Wort liegt, weswegen ich vielleicht tatsächlich inhaltlich 0 Punkte erhalte. Naja aber trotzdem danke !:)

Antwort
von Kirschkerze, 13

Grundsätzlich als "komplett falsch" und dem entsprechend null Punkte.

Antwort
von JessiHue, 13

Ich denke mal als falsch, da du die eigentliche Aufgabe nicht gelöst hast.

Kommentar von Habeinefragee18 ,

Okay danke für die Meinung. Aber ich dachte mir, dass dies ja auch sozusagen nur ein 'Folgefehler' war. Weißt du ?

Kommentar von JessiHue ,

Versteh schon was du meinst, aber es gibt eine Aufgabe mit einer Antwort, wenn das nicht passt ➡️ 0 Punkte

Kommentar von Habeinefragee18 ,

Ja okay hast wahrscheinlich recht :D naja egal fällt glaub ich nämlich insgesamt mit zwei weiteren Aufgaben, Note auf Sprache, Sprachmittlung und Hörverstehen sowieso nicht so viel ins Gewicht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten