Frage von funnycrazything, 51

Klausur nachschreiben verpasst?

Hallo. Als eine Klausur geschrieben wurde , war ich krank geschrieben. Daraufhin hätte ich diese nachschreiben müssen war auch alles eingeplant ich hatte gelernt etc . Jedoch bin ich erneut erkrankt und fehlte auch am nachschreibe Termin . Muss ich die Klausur dann jetzt nachschreiben oder kann der Lehrer mir eine 6 geben oder gar nicht bewerten ? Mündlich ran nehmen wäre ja ungerecht da alle anderen es schriftlich abgeben mussten . Was sind da denn jetzt meine Rechte ?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 49

Die Regelungen sind an den Schulen unterschiedlich. Wenn du auch für den zweiten Nachschreibetermin ein ärztliches Attest hast, kannst du sicher keine 6 bekommen.

Frag einfach den Lehrer selber.

Bei uns an der Schule muss inzwischen jemand, der auch die Nachschreibeklausur verpasst hat, am Ende des Halbjahrs eine schriftliche Prüfung über den Halbjahresstoff machen.

Antwort
von witthaus, 51

Kommt auf deine Schule an. Wenn du auch beim Nachschreibetermin krank bist, müsstest du in der Regel telefonisch im Sekretariat Bescheid geben und einen Attest mitbringen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten