Frage von Rheinflip,

Klassische Gute-Frage-Irrtümer gesucht!

Für eine kleine Präsentation sammel ich grade typische Irrtümer des Alltags. Meine Nachbarn zb glauben felsenfest daran, das "Sauere Bonbons" keinen Zucker haben, ein Jugendlicher war nicht davon abzubrigen, das Fruchttee enorm viel Kcalorien habe.

Kennt Ihr typische Irrtümer, die euch besonders auf GF auffallen?

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r Rheinflip,

dies ist eine Frage, welche bei uns im Forum gestellt werden muss. Du bist ja schon eine Weile auf der Plattform, aus diesem Grund gehen wir davon aus, dass Du das weißt. 

Ich habe Deine Frage geschlossen und bitte Dich, in Zukunft Fragen dieser Art direkt im Forum zu stellen: http://www.gutefrage.net/forum Falls Du Dich nicht daran hältst, müssen leider Deine Beiträge entfernt werden.

Herzliche Grüsse

Fred vom gutefrage.net-Support

12 Antworten Die Frage wurde geschlossen
Antwort von pecudis,
12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Oh, grade zum xten Mal wieder gelesen, GF-Klassiker:

"Die Menschen trinken den Kälbchen die Milch weg".

Anscheinend unausrottbar, obwohl die meisten User, die das behaupten, nicht mal wissen, wieviel Milch eine Kuh gibt und wie viel (besser: wie wenig) ein Kalb davon überhaupt trinken kann. Nicht so häufig, aber dafür ein Witz zum Weitererzählen:

Es gibt z.B. Völker, bei denen die weiblichen Ochsen ein wenig gemolken werden, allerdings nur soviel, dass das Kälbchen noch genug Milch bekommt.

Kommentar von Terrier74,

LOL. die weiblichen Ochsen... das ist aber sehr rücksichtsvoll von diesen Völkern, dass sie von den weiblichen Ochsen nur ganz wenig Milch nehmen...

Kommentar von pecudis,

Jop. Paschulke at his Best. Dessen Beiträge sind im allgemeinen ein einziger großer "Irrtum", aber zu viel zum auflisten, die werden jetzt nur noch verlinkt um anderswo zur gefälligen Erheiterung beizutragen, was anderes lohnt ja nicht ;-)

Kommentar von Humpelschtilz,

@pecudis: Dein Kommi is namentliche uservorführung - falls das mal bemerkt hast!! Auch son Irrtum: uservorführung sei hier erlaupt. Nee - is nich!

Kommentar von bignose,

Ihhh, ich hab da jetzt grad gewaltiges Kopfkino... (auch wenn das, was ich mir vorstelle, biologisch korrekt betrachtet unmöglich ist)

Kommentar von Paschulke82,

Zugegebenermaßen: Völlig falsche Formulierung von mir. Was ich meinte, ist dass die Kühe der Rinder, die als Zugtiere verwendet werden auch gemolken werden...

Wie auch immer: Was du hier machst ist nichts anderes als dich über mich lustig zu machen. Auch du machst fehler und willst mir z.B. die Absorptionsrate von Phosphor als Absorptionstrate von Zink verkaufen.

Meine Beiträge als einen einzigen großen Irrtum zu bezeichnen, geht definitiv zu weit! Ich bahaupte nicht, dass ich fehlerfrei wäre, dennoch kannst du nicht alles was ich mir in Schule, Studium und Sachbüchern angeeignet habe abstreiten!

Antwort von Humpelschtilz,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Selbs befriedigung macht blind ;o)) ;o))

Machma denk ich sie macht vllt. dumm weil so fuuurchbar viel Dummheit inne Welt rumläuft. Aber blind - nee dis nich - sons wären wir dis alle.......... ;o)) ,-P

Kommentar von Immofachwirt,

Ich kann deine Antwort kaum lesen (Augenblinzel).

Ich verstehe das, was ich lesen kann nicht, aber du hast wie immer, sicher recht. ;-)

Kommentar von Humpelschtilz,

Gut, denn bist Du die Ausnahme die die Regel bestätigt das dis nen irrtum wär....... ;o)) ;o)) Oder andersrum ausgedrückt - Hör blos lieber auf damit sons wirst eines schönen Tages noch völlig nich lesen können ;o)) ;o)) ;o))

Kommentar von Immofachwirt,

Hmm. Danke für den Tipp. Werde mal mit meiner Göttin darüber sprechen und ihr sagen, dass sie Schuld daran ist, wenn ich blind werde. ;-)))

Kommentar von Humpelschtilz,

Yep - dis nu wär nen klassischen Irrtum. Glaub man nich das Frauen sich widerspruchslos iwas inne Sch..uhe schieben lassen wenn die dis nich wollen.

Wir diskutieren iwie grad übere Umkehrung vonne Umkehrung - aber da weis ich an andere Stelle vonne Viel-Antworten auch nich volltotal sicher - is dis nu richtigrum gemeint oder genau nich. ;o)) ;o)) Ich halt mir ja eh grad mein Roten-Kreutzhäupchen in Gegenwind fest ;o)) ;o)) das lebt doch direkt vonne GF-Irrtümer!!!

Kommentar von Gerdnrw,

Einfach genial dieser Beitrag, lieber OpiHum!

DH!

Lg,

Gerd

Kommentar von Immofachwirt,

Nee, nee, meine Göttin grinst wenn ich ihr so komme, gibt mir was im Haushalt zu tun (Stichwort: Müllzurtonneträger) und lächelt, wenn ich ihr stolz von meiner spannenden Reise auf dem Weg zur Tonne und zurück berichte. So ähnlich, wie du Helga2 tätschelst. ;-)

Ja GF lebt von Irrtümern und Unwissen. Meine erfolgreichste GF-Antwort ist geradezu ein Musterbeispiel dafür :

http://www.gutefrage.net/frage/sex-mit-2-kondomen

;-)

Kommentar von Humpelschtilz,

@ Gerdchen - ich seh nu biste richtig doll froh das dis ma als nen Irrtum geklärt is ne?!

sind 4alle!! ;o)) ;o))

Kommentar von Humpelschtilz,
Antwort von koch234,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich hab deine geniale Frage jedenfalls mal auf meinen Merkzettle gepackt und werd zukünftig hoffentlich dran denken, wenn mir so einen "gute Irrtumsfrage" unterkommt :-)) (grade jetzt ist jede Idee dazu, wenigstens auf hiesige Fragen wie "weggeblasen" . . . :/

Bis mir was einfällt oder ich was finde stöber doch mal beim NDR2

Stimmt es, dass man mit Sekundenkleber Wunden verschließen kann? Stimmt es, dass ein Pferd nur 1 PS hat? Christoph Drösser klärt Legenden und Irrtümer des Alltags auf

http://www.ndr.de/ndr2/podcast2958.html

Kommentar von Rheinflip,

danke! drösser ist jedenfalls immer am donnerstag ganz früh auf der liste. ;-)

Kommentar von koch234,

Ich hab noch ein Buch gefunden, eine Abwandlung des Buches, das ich mal las:

Lexikon der Öko-Irrtümer - von Dirk Maxeiner und Michael Miersch

Überraschende Fakten zu

  • Energie,
  • Gentechnik,
  • Gesundheit,
  • Klima,
  • Ozon,
  • Wald
  • und vielen
  • anderen Umweltthemen

aus der Werbung http://www.maxeiner-miersch.de/lexi_oeko-irrt_vorwort.htm dazu:

Warum ein "Lexikon der Öko-Irrtümer"? Das Fernsehprogramm strahlt eine "Globus"-Sendung zum Thema Klimakatastrophe aus.Der Südpol schmilzt, heisst es, und die Pinguine werden immer seltener. Traurig watscheln putzige Adéliepinguine durchs Bild. Zufällig liegt die Ausgabe der Zeitschrift "Geo" vom gleichen Monat auf dem Fernsehtisch, darin ein grosser Report über die Antarktis. Nach kurzem Blättern reiben wir uns verwundert die Augen. "Geo" schreibt: "Weil Pinguine in der Antarktis nach der Dezimierung der Wale ein Riesen-Nahrungsangebot an Krill vorfinden ist ihre Zahl auf über 100 Millionen angewachsen." |_| Neugierig geworden, recherchieren wir nach und wundern uns. Von den scheinbaren Selbstverständlichkeiten, die so plausibel über den Bildschirm flimmerten, bleibt nach Befragen von Fachleuten nicht mehr viel übrig. Erstens: Die Bestandszahlen der Pinguinarten in der Antarktis nehmen derzeit zu (andere Arten, die weiter nördlich siedeln, nehmen infolge der Meeresüberfischung ab). Zweitens: Sollte sich die Erde tatsächlich weiter erwärmen, werden die Eismassen der Antarktis fürs Erste nicht abschmelzen, sondern — ganz im Gegenteil — wachsen. Wärmere Temperaturen bringen vermehrten Niederschlag und damit mehr Schnee und Eis am Südpol.

Und woran liegt die Verbreitung manch gravierender Irrtümer? An der zunehmenden Verblödung vielgelesener Journalisten? Oder an schlechten (Arbeitsumfelds)bedingungen, die guten Journalismus verhindern oder in publikumsferne Medien treiben?

Antwort von pecudis,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
Kommentar von koch234,

http://www.youtube.com/watch?v=JtorxKTSg_4

schade eigentlich :D :D :D

Kommentar von Rheinflip,

und warum wachsen da plastiktüten in der ente?

Kommentar von pecudis,

Ich vermute ja, das Plastik wächst da drin, weil die normale Ente eben doch von der Gummiente abstammt, und nicht andersrum.

Kommentar von Terrier74,

Genau. Darum sind Enten ja auch gelb und haben einen roten Schnabel.

Kommentar von koch234,

http://www.youtube.com/watch?v=__9_4mGzxQw

nur die WC-Ente hat einen langen Hals und macht das Clo sauber ;-)

Antwort von Kurushiyama,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
  • Kohlenhydrate sind grundsätzliche böse, Abends ganz besonders.
  • Eiweiß-Shakes sind immer gut, nötig und machen auch aus der größten Wurst einen Herkules.
  • Videosstreams von urherberrechtlich geschützen Filmen ohne freie Lizenz sind legal
  • Jeder Mensch hätte auch damals schon erkennen müssen, was H.itler getan hat
  • Wenn man es bloß als Meinungsäußerung deklariert, darf man alles sagen
Kommentar von Kurushiyama,

Ich kann noch mehr Irrtümer aufzählen. Sowohl derbere als auch Meta-Irrtümer.

Kommentar von Rheinflip,

Biite , immer raus damit.

Kommentar von andisazi,

Ich habe mal vorsichtshalber meine Coke exorziert. Jetzt sind die Zuckermoleküle gut und haben ein weißes Mützchen auf...

Kommentar von Arrggh,

Ersteres kann ich noch ergänzen durch: "Kristallzucker ist viel böser, als Rohzucker" ...manche Leute begreifen nicht, dass braun nicht gleich gesünder ist!

Kommentar von Humpelschtilz,

aber bei den braunen Zucker sind wengstens nich sämtliche Vitamine un Eisen rausraffiniert! Somit is der noch son Aussteiger-Trost

Antwort von Mariekele,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ja und zwar, dass Diäten schlank machen, sie machen nämlich in Wirklichkeit dick.

Jeder, der schon mal eine Blitzdiät, eine Mono-Diät oder sonst eine Crash-Diät gemacht hat, kann ein Liedchen davon singen. Aber die jungen Damen mit eigentlich keinen Gewichtsproblemen wollen das ja nicht hören, sie wollen möglichst schnell 10 oder 15 Kilo abnehmen, weil sie ja so ‘fett‘ sind ! Sie wissen meistens gar nicht, was sie sich und ihrem Körper mit diesen Diäten antun !

Antwort von Immofachwirt,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Besondere Irrtümer auf GF:

  • Ungeschützter Sex kann tatsächlich zur Schwangerschaft führen.
  • Bei 165 cm Körpergröße und 40 kg Gewicht ist man nicht zu fett.
  • GF ist kein Diskussionsforum, sondern eine Ratgeberplattform.
  • Sinn und Zweck von Hausaufgaben ist es, dass der Schüler etwas lernt und sich die Fragen nicht von GF-Usern beantworten läßt.
  • Wikipedia ist kein Lexikon, sondern eine von Laien erstellet Sammlung vermeintlichen Wissens.
  • GF ist nicht der Support von Face-book, Youtube und ähnlichen Seiten
  • Internetsuchmaschinen sind kostenlos.
  • Deutsche Sprache, Grammatik und Rechtschreibung sind auf GF nicht verboten.
  • Unter der Rubrik "Geschichte" sind historische Fragen gemeint und keine erfundenen Erzählungen.

Politische Irrtümer:

  • Nazis und Neonazis ist das gleiche. Die Nazis bestehen darauf, sich neue Nazis, also Neonazis zu nennen, weil sie mit den Verbrechen in den 30-ger und 40-ger Jahren nichts zu tun haben wollen.
  • V-Männer sind keine Mitarbeiter des Verfassungsschutzes, sondern z. B. Parteimitglieder der NPD, die im Gegenzug für Informationen, vom Verfassungsschutz Geld erhalten.
  • Über 90% der Politiker erhalten kein Geld für ihr politisches Engegaement.
  • Die Parteien sind nicht alle gleich. In manchen Parteien können Vorbestrafte, Spitzel der Stasi oder Funktionäre, die Zeitweise nicht im Vollbesitz ihrer geistigen Kräfte sind, noch Karriere in der Partei machen, während in anderen Parteien die Karriere in so einem Fall sofort beendet ist.
  • Atomkraftwerke sind die teuerste Engeriegewinnungsform. Denn würden alle Kosten mit einberechnet (Subventionen, hochgefährlicher Müll, der jahrtausende bewacht werden muss und indirekt nicht über den Strompreis, sondern steuerfinanziert ist), dann gibt es keine teurere Energiegewinnung.
  • Wenn man nichts zu verbergen hat, kann einem auch nichts passieren, weshalb man bedenkenlos Informationen Preis geben kann. Etwas was heute erlaubt ist, kann bei anderer Regierung verboten sein. Verhaltensweisen, die heute gesellschaftlich akzeptiert und geschätzt sind, können morgen schon dafür Sorgen, dass man zum Außenseiter oder zur Gefahr für ein politisches System wird.
  • Kommunismus ist keine Regierungsform oder ein Staatssystem, sondern eine Philosophie.
Kommentar von Rheinflip,

Du hast jetzt schon umformuliert?

Kommentar von Rheinflip,

Mir geht es weniger um politische Diskussionen. Eine eigene Meinung kann und soll jeder haben. Es geht eher um kleine fixe Ideen wie:

Raucher haben das recht auf Extrapausen.

Wenn der Bus wegen Glatteis zu spät kommt, hat der Chef eben Pech gehabt.

Kommentar von Humpelschtilz,

@immofachwirt - un das mit Schwanger gleich vornewech: kann dis nu oder kann dis nu nich - weil: manchma hast als Irrtum formuliert un manchma richtigrum..........¿ ¿

ich mein ja nur Du möchst mir bitte nich mein Roten-Kreutzhäupchen ersatzlos wecherklären!!

;o))

PS: un als 1berümten Gramatikmiesling las ich Dich an meine berümte Gramatik auch nich ran ;o)) ;o))

Kommentar von Immofachwirt,

@Humpelschtilz Ich weiß das mit der Schwangerschaft nicht so genau, weil ich öfter schon ungeschützt und so weiter, aber noch nie schwanger davon wurde.

Leider bin ich bei Weitem nicht so erfolgreich wie du, wenn es daraum geht, den Leser zum Denken anzuregen. Aber manchmal wage ich den schüchternen Versuch mit Ironie, in Politischen Dingen (leider) auch mit Zynik oder bei Irrtümern mit mal so oder so. Daher werde ich dir trotz Gramatikschwäche das Rot-Kreutzhäupchen nicht streitig machen. Schließlich bin ich ein hoch(ein-)gebildetes Produkt bayuwarischer, gymnasialer Bildungskunst. ;-)

Kommentar von Humpelschtilz,

in Politisches kann ich nur noch mit Abheulen - weil samma selbs - sind wir nich alle heilfroh das Rheinflip hier nur nach GF-Irrtümer gefragt hat un nich nach welche vonne Politiker.... ;o)) ;o)) zwecks bein Lesen nachher nich völlig verrückt&ver2felt wern müssen.... ;o))

Antwort von wueselduesel,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Gute Frage. Ein paar Klassiker:

  • Fliegenpilze sind hochgiftig

  • Die GEZ hat Peilwagen

  • Man darf erst ab 16 Sex haben und der ältere Teilnehmer macht sich strafbar

  • Streamen ist gesetzlich verboten

uvm.

Kommentar von koch234,

„Irrtümer haben ihren Wert;/ jedoch nur hie und da./ Nicht jeder, der nach Indien fährt,/ entdeckt Amerika.“ Erich Kästner (1899-1974)

;-)

Kommentar von Rheinflip,

Auch sehr beliebt:

Sex ist erst ab 14 erlaubt! oder

Sex ist erst ab 16 erlaubt!

Antwort von helrich,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

...ich erinnere mal an die grassierende Weltuntergangsvermutung zum 21.12. diesen Jahres. Dat nervt mittlerweile dermaßen, daß man sich schon fast wünscht: schön wärs ja, da dann diese Fragen ein Ende hätten ;o))

Mancher fiel schon aus allen Wolken, weil er meinte, Gummibärchen wären gesund (ich erinnere an die Werbeaussage, daß Joghurtgums fettfrei seien...) und mußte dann mit Erschrecken feststellen, daß zwar kein Fett aber dafür massenhaft Zucker in den Dingern steckt...

Antwort von perlenmaedchen9,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

meine kleine Cousine ist felsenfest davon überzeugt, dass jemand, der am 29. Februar Geburtstag hat, nur alle 4 Jahre um ein Jahr altert, weil der 29. Februar ja nur alle 4 Jahre ist. Und eine Freundin von mit hat jahrelang geglaubt, dass in jeden Hula-Hoop Reifen Wasser drinnen ist :D

Kommentar von Rheinflip,

Ach wie süss! :-)

Antwort von huupe,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Viele glauben, dass man eine Ersatzsteuer zahlt, wenn man aus der Kirche austritt. Stimmt aber gar nicht.

Kommentar von Rheinflip,

In Italien schon!

Kommentar von Arrggh,

In Spanien auch

Kommentar von koch234,

Na, dann wär das doch ncoh eine gute Idee für den staatl. Haushalt ;-)

Kommentar von Arrggh,

;-) Nene, man kann sich aussuchen, ob die Steuer einer Kirche oder einer gemeinnützigen Organisation zugute kommt.

Gute Konzept, an sich!

Kommentar von Humpelschtilz,

Maaaann - nu seid doch blos schleunig stille!!!!! ;o)) ;o)) Wenn hier ein einziegen Politiker mitliest ham wir dis mogen sons sofort auch............

Antwort von klauswernerl,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Viele glauben alles aus der Werbung

Kommentar von Rheinflip,

Ein Beispiel?

Kommentar von koch234,

Come in and find out

http://www.youtube.com/watch?v=b_phs7z6wz4

"Komm rein und finde wieder heraus" für Douglas' "Come in and find out" Die Endmark-Claimstudie offenbart, dass die Mehrheit der Deutschen englische Werbung kaum oder falsch übersetzt.

Kommentar von Rheinflip,

Das ist mir hier noch nicht aufgefallen-.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community