Klassiker des Comics?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Falls Du der englischen Sprache mächtig bist:

  • Mickey Mouse by Floyd Gottfredson (die original Comic-Strips aus den 30er und 40er Jahren, in schwarz/weiß. Größtenteils lange Geschichten mit bis zu 30 Seiten. Chronologisch sortiert)
  • Marvel Masterworks (Neuveröffentlichungen der originalen Marvel-Comics der 60er/70er Jahre. Gibt es von so ziemlich jedem Superhelden, ebenfalls in chronologischer Reihenfolge. Ich selbst habe alle bisher erschienen "The Fantastic Four"-Bücher und teilweise "Amazing Spider-Man" und "The Mighty Thor" gelesen.

Aus deutschen Landen:

  • Nick Knatterton (Comic-Reihe der 50er Jahre über einen Detektiv, humorvoll, mit vielen Gadgets, ähnlich James Bond)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Marvel (auch Hit Comics oder Superhelden) :

Die erstaunliche Spinne (Spiderman)

Der gewaltige Hulk

Die ruhmreichen Rächer (The Avengers)

Der Eiserne (Iron Man)

Die fantastischen Vier

Der mächtige Thor

Der galaktische Silberstürmer ( Silver Surfer)

Der Dämon (Daredevil)

...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tim und Struppi

Prinz Eisenherz

Fix und Foxi

Superman

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Asterix

Donald duck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?