Frage von LoveMarkis, 31

Klassenwechsel möglich, wie?

hallo, 

ich gehe in eine realschule, in bayern, in die 8 klasse. und es wurde gesagt das in der 9 die klassen durchgemischt werden. meine freunde werden zusammen in die 9d kommen. ich aber in die 8b . obwohl wir den gleichen zweig haben. und da ich mit den leuten die auch in meine klasse kommen überhaupt nicht klarkomme möche ich die klasse wechseln und von der 9b in die 9d kommen. meine eltern werden in der schule anrufen aber wollen auch einen brief schicken. also mit einem antrag auf klassenwechsel. aber meine eltern sind nicht aus deutschland und wissen nicht wie das geht. und ich hab da auch keine wirkliche ahnung. könnt ihr mir weiter helfen und sagen wir ich diesen brief am besten schreiben soll? bitte ich brauche dringend hilfe !!

Antwort
von delfin28, 25

Um deine Klasse zu wechseln, solltest du einen guten Grund haben (z.B Mobbing), der Grund, dass dort deine Freunde sind wird nicht gelten:)
Und dann redest du, am besten mit deinen Eltern zusammen, mit deiner Schulleitung.... vielleicht ist es möglich:)
Viel Erfolg

Kommentar von LoveMarkis ,

nur leider werde ich nicht gemobbt also kann ich das als begründung nicht nehmen. und meine eltern sind auch dafür das ich wechsel aber wie sollen sie den antrag schreiben ?

Kommentar von delfin28 ,

warum willst du denn die Klasse wechseln?

Antwort
von GammelKnight, 23

Rede einfach mal mit deinem Klassenlehrer oder der Schulleitung, so sollte sich dass organisieren lassen.

Kommentar von LoveMarkis ,

die schulleitung hat die klassen extra durchgemischt aber alle meine freunde gehen in die andere klasse. die schulleitung hat es so festgesetzt. ich habe vor einen antrag zu schreiben aber weis nicht wie? Hilfeee!!

Antwort
von AllBlackFE, 18

1. Gespräch mit dem Klassenlehrer
2. falls notwendig dann mit dem Rektor
Dann müsste es eigentlich spätestens zum Wechsel in den neuen Jahrgang klappen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten