Frage von PeterDede, 71

Klassenkameradin spricht mich aufs schielen an - war das unverschämt?

Erstmal zur Vorgeschichte. Ich bin auf einem Auge seit Geburt blind, sehe ca 10 Prozent. Deshalb kippt auch mein Auge manchmal weg. Früher war es sehr schlimm, Winkel lag bei 25 Grad. vor 5 Jahren habe ich das operieren lassen. Damals bin ich manchmal verarscht worden. Seit der Op nicht mehr. Heute hat mich eine Klassenkameradin vor gesammelter Gruppe darauf angesprochen, was mir ziemlich unangenehm war und ich unter aller Schublade finde. Ich habe es ihr gesagt. War das von ihr unverschämt oder nicht? Wie würdet ihr da reagieren??

Antwort
von BellaBoo, 34

Wäre es dir lieber gewesen, sie hätte hinter deinem Rücken geredet ?

Ich finde es gut, das sie dich direkt darauf anspricht, dann kannst du das wenigstens erklären und das Getuschel hintenrum bekommt keine neue Nahrung...die du dem jetzt aber gegeben hast.

Meine Schwester ist durch eine Krankheit immer mehr erblindet und ihr ist etwas ähnliches passiert. Sie hat darauf den anderen erklärt, was das ist und warum das bei ihr so passiert. Ich weiß, das das für sie sehr positiv war, weil die anderen dann einfach mehr Verständnis hatten.

Du selbst kommst mit dem ganzen nicht so ganz zurecht, ansonsten hättest du viel cooler reagiert.

Antwort
von xNerdGirlx, 37

Es kommt darauf an, WIE sie es gesagt hat. Wenn sie dich nur gefragt hat, warum das so ist, finde ich das nicht schlimm, sie konnte es ja nicht wissen. Wenn sie gesagt hat "ihh, was ist das?" oder so, dann war es extrem unverschämt. Ein Mensch kann nichts für seine Neugierde, man muss sich nur dementsprechend ausdrücken. Also der Ton spielt die Musik :) 

Antwort
von Treueste, 35

Ich persönlich hätte es lieber, wenn mich jemand direkt anspricht, als ständig schräg anzusehen und zu tuscheln. Ob es nun vor versammelter Mannschaft sein musste, steht auf einem anderen Blatt.

Antwort
von Pinchschlo, 37

Kommt darauf an wie sie es gesagt hat. Vielleicht meinte sie es gar nicht böse aber es war trotzdem nicht schlau von ihr dich vor der ganzen Gruppe darauf anzusprechen.

Antwort
von quopiam, 20

Meine Reaktion hinge davon ab, wie die Frage kommt... Auf eine freundliche Frage ("was ist eigentlich mit Deinen Augen?") würde ich auch freundlich reagieren. Auf eine unverschämte Frage würde ich eine passende Antwort setzen. 

Ich war ja nicht dabei, kann also keinen wirklich guten Rat geben. Ich empfehle aber mal, miteinander zu reden. Entweder redest Du das Mädchen direkt an und sagst ihr, daß Dich ihr Verhalten gekränkt hat und warum. Damit gibst Du ihr noch eine Chance, etwas einzusehen und wieder gutzumachen. Wenn das keine Option ist, kannst Du ihre Eltern ansprechen, vielleicht über Deine Eltern. Das ist allerdings die große Keule und die schafft immer schlechtes Image, also dosier die vorsichtig und nur als letzte Möglichkeit.

Versuch, Dich drüber wegzusetzen. Es gibt Leute, die haben in Problem mit Behinderungen und Webfehlern, die offen zu sehen sind. Das erlebe ich z. B. bei manchen unserer Gemeindeleute. Das Rezept ist: Nicht ernstnehmen. Wer so dumpf ist, dem solltest Du keinen Platz in Deinen grauen Zellen zur Verfügung stellen und schon gar nicht in Deinem Herzen. Ich hoffe, das hilft Dir etwas weiter. Alles Gute, q.

Antwort
von Mewchen, 31

Kommt wohl drauf an, wie die Klassenkameradin das formuliert hat. Sensibler wäre es gewesen, dich in kleiner Runde (ergo nur ihr 2) drauf anzusprechen

Antwort
von EUWdoingmybest, 18

Ich habe auch ein Schönheitsmerkmal, und wenn jemand dieses (offensichtliche) anspricht, stört es mich nicht. Es ist sogar gut, wenn es "vor versammelter Mannschaft" passiert, weil dann muss ich es nicht 100 mal wiederholen.

Antwort
von Goodnight, 17

Ja das ist unverschämt und taktlos. Das macht man nur, wenn man jemanden vorführen will.

Antwort
von LenaSophieM, 23

Es kommt ja auch darauf an wie sie dich darauf angesprochen hat :s Hat sie neugierig gefragt? oder einen blöden Kommentar losgelassen?
So wie sich das anhört war sie einfach nur neugierig bzw hat sich gewundert
Sie kann ja nicht wissen dass es dir deswegen mal so schlecht ging..

Antwort
von Hexe121967, 21

ob das unverschämt war oder nicht kann man nicht beurteilen, weil  niemand weiss was die klassenkammeradin genau gesagt hat noch wie sie es gesagt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community